Charity-Regatta im Grazer Rotary-Brunnen

Sponsoren für eine Charity-Regatta zu Gunsten eines schwer behinderten Mädchens gesucht

Der Rotary-Club Graz-Zeughaus unterstützt das von Geburt an schwer behinderte Mädchen Sarah Schmölzer, dem man die Teilnahme an den Special Olympics ermöglichen möchte. Zu diesem Zweck veranstaltet der Club am 20. September 2008 am Grazer Karmeliterplatz im begehbaren Rotary-Brunnen eine Regatta mit Spielzeugbooten, als Schirmherr für diese Charity-Aktion fungiert unter anderem Hubert Raudaschl.
Dabei besteht die Möglichkeit, gegen einen Betrag von 200 Euro ein Boot zu sponsern, das dazugehörige Logo wird dann den Medien und Zusehern entsprechend präsentiert.
Wer auf diese Weise helfen möchte, überweist den Sponsor-Betrag einfach bis spätestens 20. August auf das Konto 20141250060 bei der Landes-Hypothekenbank Stmk (BLZ 5600) und schickt das Logo per E-Mail an thomas.klein@tugraz.at.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Hausmesse in Bernau

Yachten Meltl und Hanse Deutschland laden von 30. 11.–2. 12. an den Chiemsee

Ressort Events

Hausmesse in Kirchbichl

Das Tiroler Traditionsunternehmen Trend Travel & Yachting lädt von 8.–10. November ins Stammhaus

Ressort Events

20. Biograd Boat Show

Von 18. bis 21. Oktober findet die bereits traditionelle Inwater-Messe statt

Ressort Events

Salone Nautico Genua

Neuer Besucherrekord bei der 58. Auflage der internationalen Messe in Genua

Ressort Events

Segeln für einen guten Zweck

Charity-Regatta Bart's Bash findet am 15.September zum 5. Mal statt

Ressort News

Augenschmaus für Segler

Die Künstlerin Irene Ganser zeigt in Hietzing ihre nautisch inspirierten Werke und lädt zu einem Umtrunk