Charity-Regatta im Grazer Rotary-Brunnen

Sponsoren für eine Charity-Regatta zu Gunsten eines schwer behinderten Mädchens gesucht

Mehr zu den Themen: Charity, Behindertensegeln

Der Rotary-Club Graz-Zeughaus unterstützt das von Geburt an schwer behinderte Mädchen Sarah Schmölzer, dem man die Teilnahme an den Special Olympics ermöglichen möchte. Zu diesem Zweck veranstaltet der Club am 20. September 2008 am Grazer Karmeliterplatz im begehbaren Rotary-Brunnen eine Regatta mit Spielzeugbooten, als Schirmherr für diese Charity-Aktion fungiert unter anderem Hubert Raudaschl.
Dabei besteht die Möglichkeit, gegen einen Betrag von 200 Euro ein Boot zu sponsern, das dazugehörige Logo wird dann den Medien und Zusehern entsprechend präsentiert.
Wer auf diese Weise helfen möchte, überweist den Sponsor-Betrag einfach bis spätestens 20. August auf das Konto 20141250060 bei der Landes-Hypothekenbank Stmk (BLZ 5600) und schickt das Logo per E-Mail an thomas.klein@tugraz.at.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

InWater-BoatShow Bottighofen

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk