16-Jähriger geht auf Solo-Trip um die Welt

Michael Perham segelt um die Welt – alleine und im Alter von 16 Jahren

16-jährige Burschen haben nur Computer und Party im Schädel? Nicht Michael Perham. Der Brite ist am 15. November in Portsmouth an Bord einer 50-Fuß-Yacht gestiegen – um damit mutterseelenalleine um die Welt zu segeln. Schafft er es, wäre er der jüngste Solo-Weltumsegler aller Zeiten. Den Rekord als jüngster Atlantik-Überquerer hält er schon, wir berichteten über den damals 14-Jährigen hier.
Wenn alles nach Plan läuft, ist Michael rund viereinhalb Monate unterwegs, im Vorfeld wurde er von einem Psychologen auf die Belastung des langen Alleine-Seins vorbereitet. MItgenommen hat er neben der üblichen Verpflegung jede Menge Schokolade sowie Weihnachtspackerln aller Art.
Die Eltern zeigten sich beim Abschied wie zu erwarten gerührt und stolz gleichermaßen. Angst habe man um seine Kinder sowieso immer, kommentierte der Vater, und zwar unabhängig davon, wie alt sie seien.
Und das Thema Party ist auch gegessen …
www.sailmike.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Unklare Verhältnisse

Ressort News

Reifeprüfung

Die Rolle des Skippers ist mit viel Arbeit und noch mehr Verantwortung verbunden. Wer sich zum ersten Mal ...

Ressort News

Wo die wilden Katzen wohnen

Robertson & Caine zählt zu den erfolgreichsten Bootsbau-Unternehmen der Welt. Unter der Marke Leopard ...

Ressort News

Heißes Eisen

Grillen liegt auch auf See im Trend. Heino Huber, Spitzenkoch aus Vorarlberg, verrät, welche Fehler es ...

Ressort News

Schwimmender Garten

Frische Kräuter bringen Abwechslung in die Bordküche und sind gar nicht so schwierig zu ziehen. Worauf es ...

Ressort News

„Bei mir sollen die Fäden zusammenlaufen.“

Dieter Schneider ist der neue Präsident des Österreichischen Segel-Verbands. Mit Judith Duller-Mayrhofer ...