16-Jähriger geht auf Solo-Trip um die Welt

Michael Perham segelt um die Welt – alleine und im Alter von 16 Jahren

16-jährige Burschen haben nur Computer und Party im Schädel? Nicht Michael Perham. Der Brite ist am 15. November in Portsmouth an Bord einer 50-Fuß-Yacht gestiegen – um damit mutterseelenalleine um die Welt zu segeln. Schafft er es, wäre er der jüngste Solo-Weltumsegler aller Zeiten. Den Rekord als jüngster Atlantik-Überquerer hält er schon, wir berichteten über den damals 14-Jährigen hier.
Wenn alles nach Plan läuft, ist Michael rund viereinhalb Monate unterwegs, im Vorfeld wurde er von einem Psychologen auf die Belastung des langen Alleine-Seins vorbereitet. MItgenommen hat er neben der üblichen Verpflegung jede Menge Schokolade sowie Weihnachtspackerln aller Art.
Die Eltern zeigten sich beim Abschied wie zu erwarten gerührt und stolz gleichermaßen. Angst habe man um seine Kinder sowieso immer, kommentierte der Vater, und zwar unabhängig davon, wie alt sie seien.
Und das Thema Party ist auch gegessen …
www.sailmike.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Wind, Sonne, Meer

Auf eigenem Kiel will der Oberösterreicher Michael Puttinger Afrika umrunden und hat die erste Hälfte ...

Ressort News

Tradition und Moderne

In vielen nautischen Betrieben des Landes ist die nächste Generation Teil der Crew oder steht bereits in ...

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...