AC bringt Aufschwung für Valencia

Der America’s Cup fördert die Wirtschaft in Valencia und Umgebung

Die Stadt Valencia profitiert vom America’s Cup stärker als erwartet: Einer von vier Euros, die Touristen in Valencia lassen, sind dem AC zu verdanken, der Cup lockt zahlreiche Gäste aus aller Welt in die Region, deren Börse relativ locker sitzt. 2.445 Euro geben sie im Schnitt in Valencia aus. Zum Vergleich: Spanische Touristen schieben nicht mehr als 1.700 Euro über die diversen Tresen.
Zudem wurden eine Reihe von neuen Fünf-Stern-Etablissements in der Stadt errichtet, um die hohen Ansprüchen der AC-Besucher befriedigen zu können, und die zahlreichen TV-Übertragungen aus Valencia stellen einen unschätzbaren Werbewert dar. Gut gelaufen!
www.valencia.es

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

„Bei mir sollen die Fäden zusammenlaufen.“

Dieter Schneider ist der neue Präsident des Österreichischen Segel-Verbands. Mit Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Bereit für den Anfang

Wer an einer Regatta teilnehmen will, muss korrekt über die Startlinie gehen. Judith Duller-Mayrhofer hat ...

Ressort News

Auf einer Wellenlänge

Wenn sich zur Liebe eine gemeinsame Leidenschaft gesellt, stärkt das die Bindung. Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Gewinnspiel von GlobeSailor

Mitmachen und auf einer Lagoon 450 durch den Saronischen Golf segeln!

Ressort News

Trübe Aussichten

Der Wasserstand des Neusiedler Sees liegt auf besorgniserregend niedrigem Niveau. Schnelle Abhilfe ist ...

Ressort News
PDF-Download

Schlaflos durch die Nacht

Nach Sonnenuntergang zu segeln statt in der bequemen Koje zu liegen, ist nicht jedermanns Sache. ...