App für Leuchtturm-Freunde

Alle wichtigen Leuchttürme Mallorcas aufs iPad holen

Die erste App aus der neuen Serie \u00BBLeuchttürme der Balearen\u00AB ist ab sofort im App Store fürs iPad erhältlich: \u00BBLeuchttürme der Balearen – Mallorca\u00AB präsentiert 16 Leuchttürme auf Mallorca und den kleinen Nachbarinseln und ist eine liebevoll gestaltete und informative App für alle Leuchtturmfans, Hobbyfotografen, Segler, Mallorca-Urlauber oder Wanderer. An die App angeschlossen ist ein kostenloser Photo Sharing Web-Service, in dem Nutzer ihre eigenen Leuchtturmfotos präsentieren können.
Die App stellt alle wichtigen Leuchttürme auf Mallorca und den kleinen Nachbarinseln vor. Zu jedem der 16 Leuchttürme zeigt die App mehrere eindrucksvolle Fotos, insgesamt 94 Fotos, die vom Fotografen Helmut Kraus von Land oder von See aus aufgenommen wurden.
Auf drei Informationspanels liefert die App ausführliche Informationen zum Leuchtturm.
• Kartenpanel: Ein animiertes Leuchtfeuer markiert die Lage des Leuchtturms auf der Landkarte. Mit einem Tipp auf die Karte wird die exakte Position in GoogleMaps angezeigt, sodass Sie direkt sehen können, wo sich der Leuchtturm genau befindet und Sie dorthin gelangen. Außerdem erhalten Sie Anreisetipps.
• Leuchtturmdaten-Panel: Dieses Panel zeigt übersichtlich alle in Leuchtfeuerverzeichnissen enthaltenen technischen Angaben zum Leuchtturm und zum Leuchtfeuer.
• Infopanel: Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen zur Geschichte und zur Technik des Leuchtturms.
Auf der Insel-Übersichtskarte werden alle Leuchttürme mit Namen gezeigt, in der Nachtdarstellung sind die Leuchtfeuer animiert. Mit einem Tipp auf den Namen öffnet sich der zugehörige Leuchtturm-Screen. Alternativ kann der gewünschte Leuchtturm auch aus einer alphabetischen Liste oder nach internationaler Nummer ausgewählt werden.

2K Yachting Photo Sharing
Mit dem Erwerb der App \u00BBLeuchttürme der Balearen\u00AB erhält der Benutzer einen kostenlosen Zugang zu 2K Yachtings Photo Sharing Webservice. Photo Sharing ist eine themenbezogene Foto-Community, in der Benutzer ihre eigenen Fotos der in den Apps vorgestellten Leuchttürme einstellen und mit anderen Internetnutzern teilen können.

Diese App ist die erste aus einer Serie über die Leuchttürme aller balearischen Inseln. In Kürze folgen weitere Apps mit den Leuchttürmen von Menorca sowie von Ibiza und Formentera. Die App ist zweisprachig, enthält alle Texte in Deutsch und Englisch und ist im App Store für 4,49 € erhältlich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Aller Anfang ist schwer

Ulli und Christoph Potmesil haben sich für ein Jahr freigespielt und wollen auf eigenem Kiel von Holland ...

Ressort News

Fluch und Segen

Über Plattformen wie Facebook oder Instagram können Segelsportler eine breite Öffentlichkeit erreichen und ...

Ressort News

Gut gerüstet

Wer zu einem mehrtägigen Törn aufbricht, sollte sich und sein Schiff entsprechend vorbereiteten. Claudia ...

Ressort News

Sterne des Südens

Der Kärntner Traditionsbetrieb Boote Schmalzl wurde vor 60 Jahren gegründet und steht für eine ...

Ressort News

50 Jahre Yachten Meltl

Die Leitung des erfolgreichen Unternehmens wurde heuer in junge Hände übergeben. Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Erste Hilfe an Bord

SeaHelp hilft jetzt auch bei medizinischen Problemen auf See