Baby für Mangold

Adrienne Reiss und Rene Mangold sorgen für Segelnachwuchs

Pünktlich, wie es sich für ein Segelbaby gehört, ging das erste Kind von Adrienne Reiss und Rene Mangold über die Startlinie des Lebens. Am 16. Jänner um 9 Uhr 26 durfte das vielfach dekorierte Hochsee-Powerpaar Töchterchen Marie Lusie begrüßen, das mit 51 cm und 3,34 kg
Idealmaße aufweist. Mutter und Baby sind wohlauf, und auch der Papa hat alles unbeschadet überstanden.
Wir gratulieren!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Reiz der Tiefe

Mit dem privaten U-Boot haben die Superreichen ein neues Lieblingsspielzeug für sich entdeckt. Das Angebot ...

Ressort News

Bretter, die die Welt bedeuten

Die aus Tirol stammende Bootsbauerin Stefanie Bielowski fertigt für die britische Nobelwerft Spirit Yachts ...

Ressort News

Nichts ist unmöglich

Ein österreichisches Familienunternehmen genießt weltweites Renommee für exquisite Innenausstattungen und ...

Ressort News

Maritime Kunst unter dem Hammer

Bei einer Charity-Auktion wird ein Siebdruck von Irene Ganser versteigert

Ressort News

Eisige Erinnerungen

Exklusiver Vorabdruck des neuesten Buchs der Seenomaden, das Mitte September im Delius Klasing Verlag ...

Ressort News

Wundertüte

Fertiggerichte aus dem Sackerl sind besser als ihr Ruf – vorausgesetzt, man bereitet sie richtig zu. Wir ...