Baby für Mangold

Adrienne Reiss und Rene Mangold sorgen für Segelnachwuchs

Pünktlich, wie es sich für ein Segelbaby gehört, ging das erste Kind von Adrienne Reiss und Rene Mangold über die Startlinie des Lebens. Am 16. Jänner um 9 Uhr 26 durfte das vielfach dekorierte Hochsee-Powerpaar Töchterchen Marie Lusie begrüßen, das mit 51 cm und 3,34 kg
Idealmaße aufweist. Mutter und Baby sind wohlauf, und auch der Papa hat alles unbeschadet überstanden.
Wir gratulieren!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Erste Hilfe an Bord

SeaHelp hilft jetzt auch bei medizinischen Problemen auf See

Ressort News

Immer in Bewegung

Florian Raudaschl hat im Vorjahr das Sportcamp seines Onkels übernommen und ein modernes ...

Ressort News

Immer stromaufwärts

Ewald Kopriva entwickelt in der von ihm gegründeten Firma Piktronik Antriebssysteme für Elektroboote und ...

Ressort News
PDF-Download

Allroundtalent

Warum der Code 0 mehr als zwei Jahrzehnte nach seiner Erfindung zum beliebten Segel für Fahrtensegler ...

Ressort News

Auf der Schulbank

Will man lernen, wie sich ein Boot schneller und sicherer bewegen lässt, helfen Außensicht und Input eines ...

Ressort News
PDF-Download

Wer suchet, der findet

1989 brachen die Seenomaden Doris Renoldner und Wolfgang Slanec zu ihrer ersten Weltumsegelung auf. Ein ...