Besondere Verdienste

Ing. Harald Jäger erhält Landessportehrenzeichen für besondere Verdienste in Gold

Mehr als 12 Jahre gestaltete Harald Jäger als Führerscheinreferent erfolgreich das Ausbildungs- und Prüfungswesen im Rahmen des Österreichischen Segel-Verbandes. Dies wurde kürzlich durch eine besondere Auszeichnung des Landes Steiermark gewürdigt: Aus den Händen von Landeshauptmann Franz Voves erhielt Harald Jäger in der Grazer Burg das „Landessportehrenzeichen für besondere Verdienste in Gold“ – ein würdiger Abschluss von Jägers Funktionärslaufbahn.

Harald Jäger war und ist auf allen Meeren zu Hause, zuletzt zog es ihn aber vorwiegend in Gegenden, wo das Wasser begehbar ist, nämlich ins Südpolarmeer und auf die Berge, wie der ASVÖ-Steiermark, dem Jäger angehört, berichtet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Tierisches Vergnügen

Mit Hund in See stechen? Das kann blendend funktionieren, sofern Skipper und Vierbeiner entsprechend ...

Ressort News

O More Mati 2018

Heuer läuft zum zweiten Mal die von Living Ocean und Pitter Yachcharter initiierte Müllsammelaktion an

Ressort News

Guter Geschmack

Buchempfehlung: Kulinarischer Reiseführer für die Insel Vis von Thomas Schedina

Ressort News

Kunst des Zuhörens

Bei einem Segeltörn durch das hochsommerliche Mitteldalmatien suchte Katharina Fröschl-Roßboth bewusst den ...

Ressort News

Teuerungswelle

Kroatien: Die drastische Erhöhung der Aufenthaltsgebühr entrüstet die Eigner, Details zur Umsetzung sind ...

Ressort News

40 Jahre Bavaria

Vom Fensterbau zur Yachtproduktion – eine legendäre Werft feiert Geburtstag