Zukunftsweisend

Die heimischen Clubs zeigen sich solidarisch und unterstützen ihren Verband

Mehr zum Thema: OeSV

Es roch nach Schicksalsentscheidung und wurde mit entsprechend großer Spannung erwartet: Am Montag, den 7. September, fand in Salzburg eine vom ÖSV einberufene außerordentliche Generalversammlung statt, bei der über die Zukunft des Verbands entschieden werden sollte. Die finanzielle Misere, die nach den Neuwahlen ans Licht gekommen war, sollte, so der Vorschlag des Präsidiums durch einen Solidarbeitrag der Vereine aus der Welt geschaffen werden.
Finanzreferent Herbert Houf stellte die Lage zunächst offen und ehrlich dar, beantwortete die Fragen der Zuhörer, legte dann ein Konzept für die Zukunft vor und hielt schließlich ein mitreißendes Plädoyer für den Verband. Offensichtlich überzeugend: Der Vorschlag wurde mit überwältigender Mehrheit angenommen, es gab 438 Ja-Stimmen, 89 Nein-Stimmen sowie 9 Enthaltungen zu verzeichnen. Dabei sprachen sich nicht nur die Clubs an den Binnengewässern für das präsentierte Modell aus – die Seefahrtsvereine folgten dem Entwurf sogar einstimmig.
Das Präsidium zeigte sich vom Ergebnis nicht nur erleichtert und dankbar sondern versprach auch, die Kritiker durch solide Arbeit und konsequente Umsetzung der präsentierten Maßnahmen zu überzeugen. Möge es gelingen!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Positive Bilanz der boot 2024

Wassersportbranche berichtet von guten Verkäufen, Gesprächen und vielen neuen internationalen Kundenkontakten

Ressort News
Revitalisierung. Wo gehobelt wird, dort entsteht oft Neues. So auch bei Boote Schmalzl in Velden. Im Familienbetrieb am Wörthersee werden nautische Fundstücke wiedererweckt

Wachgeküsste Schönheit

Kunst der Restaurierung. In Velden am Wörthersee wird alten Booten neues Leben eingehaucht. Tradition und ...

Ressort News
PDF-Download

Wie es kam, dass in unserem Garten ein ...

Erinnerungen. Über einen Seemannsvater, Bugholz in der Badewanne, rotbraune Segel zwischen Bäumen und eine ...

Ressort News

Gelungenes Comeback der boot Düsseldorf

Mehr als 1.500 Aussteller trafen fast 237.000 Besucher aus über 100 Ländern in 16 Messehallen

Ressort News

Zuwachs bei den FVG Marinas

Das Netzwerk unabhängiger Marinas in Friaul-Julisch Venetien umfasst bereits 21 Mitglieder und ist auf den ...

Ressort News
PDF-Download

Vollendete Tatsachen

Die zweite Hälfte seiner Afrika-Umrundung führte den Oberösterreicher Michael Puttinger zur gefährlichsten ...