Die Schiffe der kretischen Könige

Deutsche Forscher lüften die Geheimnisse des minoischen Seewesens

Im Online-Wissensmagazin scinexx ist die Segelflotte des sagenumwobenen Königs Minos, unter dem auf Kreta vor rund 3.500 Jahren die erste Hochkultur auf europäischem Boden entstand, Schwerpunkt-Thema der Woche. Anlass dafür: Fachleute aus Heidelberg rekonstruierten mit Hilfe der experimentellen experimentellen Archäologie die erstaunliche maritime Entwicklung des minoischen Kreta. Superinteressant und sehr ausführlich!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gewinnspiel ist entschieden!

Glücklicher neuer Yachtrevue-Abonnent darf sich über eine wertvolle Uhr freuen

Ressort News
PDF-Download

Tierisches Vergnügen

Mit Hund in See stechen? Das kann blendend funktionieren, sofern Skipper und Vierbeiner entsprechend ...

Ressort News

O More Mati 2018

Heuer läuft zum zweiten Mal die von Living Ocean und Pitter Yachcharter initiierte Müllsammelaktion an

Ressort News

Guter Geschmack

Buchempfehlung: Kulinarischer Reiseführer für die Insel Vis von Thomas Schedina

Ressort News

Kunst des Zuhörens

Bei einem Segeltörn durch das hochsommerliche Mitteldalmatien suchte Katharina Fröschl-Roßboth bewusst den ...

Ressort News

Teuerungswelle

Kroatien: Die drastische Erhöhung der Aufenthaltsgebühr entrüstet die Eigner, Details zur Umsetzung sind ...