Auf Eroberungskurs

Die e-Yachtrevue verbreitet sich: Jetzt Gratis-Zugriff für Seatow-Mitglieder!

Die e-Yachtrevue - die seit April 2010 erhältliche, elektronische Variante der Yachtrevue-Printausgabe - findet Anklang und verbreitet sich zunehmend in Europa. Seit Kurzem bietet der deutsche Nautik-Pannendienst Seatow seinen Mitgliedern als Serviceleistung gratis Zugriff auf die e-Yachtrevue. Den Kunden wurden Logindaten geschickt, mit denen sie sich im Mitgliederbereich der Seatow-Webseite einloggen können. Sämtliche Ausgaben seit April 2010 stehen dort kostenlos zur Verfügung.

Abseits von Seatow haben sämtliche Printabonnenten der Yachtrevue sowie ÖSV- und ÖSYC-Mitglieder gratis Zugriff auf die e-Yachtrevue, für alle anderen gibt es ein reines Onlineabo zu sensationellen Konditionen: Neuabonnenten zahlen für sechs Monate einen frei wählbaren Preis. Sie bestimmen also, wie viel Ihnen die e-Yachtrevue wert ist, das Abo endet automatisch und ohne weitere Verpflichtungen!

Die e-Yachtrevue kommt als online blätterbare Version der Printausgabe zusätzlich mit multimedialen Features: Diashows, Videos, Links und Google-Maps sind direkt in die Artikel eingebettet und ergänzen das naturgemäß limitierte Spektrum der Printausgabe. Wer einmal reinschnuppern will: Zum Testen stehen die Ausgaben 4/2010 und 5/2010 für alle frei zugänglich parat.

www.yachtrevue.at/e-magazin

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Reiz der Tiefe

Mit dem privaten U-Boot haben die Superreichen ein neues Lieblingsspielzeug für sich entdeckt. Das Angebot ...

Ressort News

Bretter, die die Welt bedeuten

Die aus Tirol stammende Bootsbauerin Stefanie Bielowski fertigt für die britische Nobelwerft Spirit Yachts ...

Ressort News

Nichts ist unmöglich

Ein österreichisches Familienunternehmen genießt weltweites Renommee für exquisite Innenausstattungen und ...

Ressort News

Maritime Kunst unter dem Hammer

Bei einer Charity-Auktion wird ein Siebdruck von Irene Ganser versteigert

Ressort News

Eisige Erinnerungen

Exklusiver Vorabdruck des neuesten Buchs der Seenomaden, das Mitte September im Delius Klasing Verlag ...

Ressort News

Wundertüte

Fertiggerichte aus dem Sackerl sind besser als ihr Ruf – vorausgesetzt, man bereitet sie richtig zu. Wir ...