Entdeckung vor Grönland

Die lang verschollene Yacht von Südpolforscher Robert F. Scott gefunden

Die Terra Nova, das berühmte Expeditionsschiff von Robert F. Scott, wurde per Zufall vor der Küste Grönlands gefunden

Die Terra Nova, das berühmte Expeditionsschiff von Robert F. Scott, wurde per Zufall vor der Küste Grönlands gefunden

Seit 70 Jahren gilt die Terra Nova als verschollen, jene Yacht, auf der der Entdecker Robert F. Scott 1910 unter britischer Flagge von Cardiff aus in See stach um als erster Mensch seinen Fuß auf den Südpol zu setzen. Was dann geschah, darf als bekannt vorausgesetzt werden: Scott erreichte im Jänner 1912 den Südpol, musste sich aber seinen norwegischen Rivalen Roald Amundsen geschlagen geben und geriet auf dem Rückweg in einen Schneesturm, der ihn und vier seiner Leute das Leben kostete. Der Rest seiner Mannschaft segelte die Terra Nova nach Neuseeland, 1943 sank sie während einer Versorgungsfahrt vor der Nordwestküste von Grönland. Dort hat sie nun ein internationales Forscher-Team aufgespürt – genau hundert Jahre nach dem legendären Wettlauf zum Pol. Und zwar zufällig, denn eigentlich hatten die Wissenschafter des Instituts nur technische Ausrüstung testen wollen als sie auf ein ungewöhnliches Objekt am Meeresboden stießen. Nähere Untersuchungen mittels Unterwasserkameras ergaben, dass es sich um ein 57 Meter langes Holz-Wrack handelte, der Vergleich mit historischen Fotos brachte schließlich die Erkenntnis, dass man auf eines der berühmtesten Expeditionsschiffe der Welt und damit einen Sensationsfund gestoßen war.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen

Ressort News
PDF-Download

Wille zum Wahnsinn

Der Österreicher Michael Niederer gestaltete für einen Berliner Multimillionär das Innenleben einer 48 ...

Ressort News
PDF-Download

Alterslose Schönheit

Vor hundert Jahren kamen die ersten Sonderklassen an den Wolfgangsee, seither haben sie an Flair und ...

Ressort News
PDF-Download

Vijonara

Das Truly-Classic-Design kombiniert gekonnt klassische Linien mit moderner Technologie sowie heutigem ...

Ressort News
PDF-Download

Inbegriff der Eleganz

Die 1931 gebaute Sea Cloud war einmal die größte private Segelyacht der Welt und bietet heute maximal 64 ...