Foilende Kiter

Demnächst startet eine Tour für Kiter, die auf Tragflächen übers Wasser brettern

Foilende Kiter
Foilende Kiter

Alle Welt foilt – da können die coolen Kiter natürlich nicht hintanstehen. KiteFoil Gold Cup nennt sich eine Serie von Events, bei denen sich die Boards per Tragfläche aus dem Wasser heben. Sie feierte im Vorjahr Premiere und geht damit heuer in die zweite Runde. Vier Stopps in Mexiko, Frankreich, USA und Australien stehen auf dem Programm, den Anfang macht La Ventana Ende März. Zehn der besten Rider der Welt haben gemeldet, Titelverteidiger ist Johnny Heineken.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...

Ressort News

Nosferatu, Alberich, Mörderhecht und ...

Nummer 100. Seit Juli 2013 ist in jeder Yachtrevue-Ausgabe eine Abdrift-Kolumne erschienen. Anlässlich ...

Ressort News

Chefsache

Früher baute Solaris in seiner auf Karbonyachten spezialisierten Werft in Forli Wallys aller Art. Nun ...