Generalversammlung des OeSV

Generalversammlung des Österreichischen Segel-Verbands

Am 23. März fand im Haus der Sports in Wien die ordentliche Generalversammlung des Österreichischen Segel-Verbands statt. Gekommen waren Vertreter von 55 Vereinen, die insgesamt über mehr als 470 Stimmen verfügten. Alle Referenten berichteten über ihre Arbeit im abgelaufenen Jahr und stellten ihre Schwerpunkte für die kommende Saison vor, das Präsidium wurde entlastet, der Budgetvorschlag für 2007 genehmigt.
Mit einem attraktiven Zuckerl konnte Hochsee-Referent Alfred Pernold aufwarten: Der neue Kooperationspartners BavAdria, eine österreichisch-kroatische Charterfirma, die eine Marina in Kastela bei Split betreibt, gewährt Verbandsmitgliedern eine Reihe von Vergünstigungen.
Näheres zu diesem Bonus-Paket sowie ein ausführlicher Bericht über die Generalversammlung finden sich auf der OeSV-Homepage.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Mercury Außenborder

Der Weltmarkführer bringt neue V6- und V8-Außenborder von 175 bis 300 PS auf den Markt. Das Besondere: Es ...

Ressort News

"Jemand muss den Ball ins Rollen bringen!"

Carolijn Brouwer, eine der erfolgreichsten Seglerinnen der Welt, über Frauen im America's Cup, das Foilen ...

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...