Gewinnspiel ist entschieden!

Glücklicher neuer Yachtrevue-Abonnent darf sich über eine wertvolle Uhr freuen

Gewinnspiel ist entschieden!

Im Rahmen einer Werbe-Aktion wurde unter all jenen, die ein neues Yachtrevue-Abo abschlossen, eine famose Uhr verlost. Nun steht der Gewinner fest: Es ist Dr. Franz Ofenböck, der die 29er Zeigedatum von Mühle Glashütte im Wert von € 1.490 entgegennehmen durfte, ein echtes maritimes Schmuckstück mit navy-blauem Textilband und eisgrauem Ziffernblatt, das bis 10 bar wasserdicht ist.
Übergeben wurde der edle Chronometer durch Bettina Benya von der A. Weiner Ges.m b. H, Yachtrevue-Chefredakteur Roland Duller gratulierte dem neuen Abonnenten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...

Ressort News

Nosferatu, Alberich, Mörderhecht und ...

Nummer 100. Seit Juli 2013 ist in jeder Yachtrevue-Ausgabe eine Abdrift-Kolumne erschienen. Anlässlich ...

Ressort News

Chefsache

Früher baute Solaris in seiner auf Karbonyachten spezialisierten Werft in Forli Wallys aller Art. Nun ...

Ressort News

Gruß aus der Vergangenheit

Vor mehr als hundert Jahren wurde die internationale 6mR-Klasse aus der Taufe gehoben. Exemplare der ...