Herbstzeit = Lernzeit

Jetzt anmelden: Übungsleiterlehrgänge für Segeln in Neusiedl und Bregenz

Der Österreichische Segel-Verband bietet in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundessportakademien im September erstmals eine Ausbildung zum Übungsleiter und Instruktor an. Sie gilt als Grundstufe der staatlichen Ausbildungen für Betreuer und ist Voraussetzung für die Lehrwarte- bzw. Trainerausbildung der BSPA. Diese Ausbildung wird von der BSO anerkannt und ist auch Voraussetzung für zahlreiche Förderstellen.

Ein Lehrgang wird von 10.–12. 9. sowie 25.–26. 9. im Bundesleistungszentrum in Neusiedl statt finden, ein zweiter von 1.–3. 10. sowie 9.–10. 10. in Bregenz . Beide schließen mit einer kommissionellen Prüfung ab.

Zielgruppe sind in erster Linie engagierte Betreuer von Sportgruppen in Vereinen, so genannte Multiplikatoren, aber auch interessierte Lehrpersonen, die sich in einer Sportart vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten aneignen wollen. Besonders Betreuer von Jugendwochen, Segelcamps und Jugendmannschaften sollen sich angesprochen fühlen.
Ausbildungsziel ist die kompetente Planung, Organisation, Durchführung und Analyse von Trainingseinheiten mit Nachwuchs- oder Breitensportlern. Die Schwerpunkte liegen bei Trainingslehre und Trainingsgestaltung, Sportmedizin sowie Unfall- und Verletzungsgefährdung, frühzeitige Erkennung von Haltungsfehlern, Bewegungslehre und Gerätkunde, Regelkunde, Risikominimierung und versicherungstechnische Fragen sowie praktische und praktisch-methodische Übungen.

Zeitplan:
Wochenende I
Freitag 17.00 – 21.00 Theorie
Samstag 09.30 – 19.00 Theorie & Praxis
Sonntag 09.30 – 18.00 Theorie & Praxis
Wochenende II
Samstag 09.30 – 19.00 Theorie & Praxis
Sonntag 09.30 – 16.00 Theorie & Praxis
16.00 – 17.30 Abschlussprüfung

Voraussetzungen: Vollendetes 18. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung
Praktische Eignungsprüfung (demonstrationsfähiges Eigenkönnen im Segeln/Surfen)
Kosten: € 195,- pro Teilnehmer

Anmeldung:
Für Neusiedl bis 1. September 2010, für Bregenz bis 20. September 2010, jeweils in der Segelakademie des ÖSV, 02167/40315, 0676/88 44 1247 oder unter info@segelzentrum.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Aller Anfang ist schwer

Ulli und Christoph Potmesil haben sich für ein Jahr freigespielt und wollen auf eigenem Kiel von Holland ...

Ressort News

Fluch und Segen

Über Plattformen wie Facebook oder Instagram können Segelsportler eine breite Öffentlichkeit erreichen und ...

Ressort News

Gut gerüstet

Wer zu einem mehrtägigen Törn aufbricht, sollte sich und sein Schiff entsprechend vorbereiteten. Claudia ...

Ressort News

Sterne des Südens

Der Kärntner Traditionsbetrieb Boote Schmalzl wurde vor 60 Jahren gegründet und steht für eine ...

Ressort News

50 Jahre Yachten Meltl

Die Leitung des erfolgreichen Unternehmens wurde heuer in junge Hände übergeben. Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Erste Hilfe an Bord

SeaHelp hilft jetzt auch bei medizinischen Problemen auf See