Jobangebot für Portsmouth

Segelnder Manager für die Olympischen Spiele 2012 gesucht

Die Weymouth & Portland National Sailing Academy (WPNSA) wird bekanntlich Austragungsort für die Segelbewerbe der Olympischen Spiele 2012 sein, eine ebenso anspruchsvolle wie aufwändige Aufgabe, die es professionell abzuwickeln gilt. Deshalb sucht die WPNSA nun einen CEO, der das Projekt entwickeln und die Vorbereitungen leiten soll. Er oder sie sollte mit dem Segelsport eng verbunden sein, nachweisliche Erfahrung im Management vergleichbarer Projekte mitbringen, und zwar sowohl was Organisation als auch Finanzierung betrifft, und Führungsqualitäten sowie Teamfähigkeit aufweisen.
Trifft alles auf Sie zu? Dann kontaktieren Sie bis spätestens 31. Mai John Tweed unter john.tweed@wpnsa.org.uk, es warten rund 55.000 Pfund Jahressalär plus Firmenauto.
www.wpnsa.org.uk

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...

Ressort News

Vorsicht, Sprühdosen!

Ein Unsachgemäßer Umgang mit Reinigungs- und Pflegemitteln kann böse Folgen haben

Ressort News

Zwischen den Zeilen

Crew und Skipper sprechen nicht immer Klartext an Bord, sondern verstecken ihr wahres Anliegen gerne ...

Ressort News

Achtung, Kleingedrucktes!

Versicherungsbedingungen? Steht da nicht immer das Gleiche drin? Leider nein!

Ressort News

Schalk im Nacken

Yachtrevue-Kolumnist Jürgen Preusser hat Karriere im Journalismus gemacht, ein nautisches Satire-Buch ...