Jobangebot für Portsmouth

Segelnder Manager für die Olympischen Spiele 2012 gesucht

Die Weymouth & Portland National Sailing Academy (WPNSA) wird bekanntlich Austragungsort für die Segelbewerbe der Olympischen Spiele 2012 sein, eine ebenso anspruchsvolle wie aufwändige Aufgabe, die es professionell abzuwickeln gilt. Deshalb sucht die WPNSA nun einen CEO, der das Projekt entwickeln und die Vorbereitungen leiten soll. Er oder sie sollte mit dem Segelsport eng verbunden sein, nachweisliche Erfahrung im Management vergleichbarer Projekte mitbringen, und zwar sowohl was Organisation als auch Finanzierung betrifft, und Führungsqualitäten sowie Teamfähigkeit aufweisen.
Trifft alles auf Sie zu? Dann kontaktieren Sie bis spätestens 31. Mai John Tweed unter john.tweed@wpnsa.org.uk, es warten rund 55.000 Pfund Jahressalär plus Firmenauto.
www.wpnsa.org.uk

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Neuer Chef bei Bavaria

Michael Müller ist neuer CEO der Bavaria Yachtbau Gruppe

Ressort News

Mercury Außenborder

Der Weltmarkführer bringt neue V6- und V8-Außenborder von 175 bis 300 PS auf den Markt. Das Besondere: Es ...

Ressort News

"Jemand muss den Ball ins Rollen bringen!"

Carolijn Brouwer, eine der erfolgreichsten Seglerinnen der Welt, über Frauen im America's Cup, das Foilen ...

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...