54,1 Knoten

Kiter holt sich Speed-Rekord für Segelfahrzeuge zurück – mit Video

51,36 Knoten, das war die bisherige Bestmarke, aufgestellt von Alain Thébaults Supertrimaran Hydroptére. Doch nun schlugen die Kiter zurück: Bei der Luderitz Speed Challenge in Namibia fegten gleich fünf Teilnehmer mit mehr als 50 Knoten über den neu gegrabenen, 700 Meter langen Flachwasserkanal, am schnellsten war einmal mehr der Franzose Alexandre Caizergues, der auf 54,1 Knoten kam.
 Hier das Video dazu – schaut echt irre aus in dem engen Kanal!
 http://www.youtube.com/watch?v=-AxSlC3hP14&feature=player_embedded

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...

Ressort News

Vorsicht, Sprühdosen!

Ein Unsachgemäßer Umgang mit Reinigungs- und Pflegemitteln kann böse Folgen haben

Ressort News

Zwischen den Zeilen

Crew und Skipper sprechen nicht immer Klartext an Bord, sondern verstecken ihr wahres Anliegen gerne ...

Ressort News

Achtung, Kleingedrucktes!

Versicherungsbedingungen? Steht da nicht immer das Gleiche drin? Leider nein!

Ressort News

Schalk im Nacken

Yachtrevue-Kolumnist Jürgen Preusser hat Karriere im Journalismus gemacht, ein nautisches Satire-Buch ...