Neues Geschäftslokal

Werkhof Diskontmarin feiert Filialeröffnung in Wien mit Schnäppchenpreisen

Die Firma Werkhof Diskontmarin ergänzt ihre beiden Filialen in Graz und Wien mit dem Maritimo Schlauchboot und Motoren Center auf der Heiligenstädter Lände 19a im 19. Bezirk. Markus Schneider, Chef des Geschäftes in Wien, begründet den Schritt mit akutem Platzmangel in der Jägerstraße. Hier soll weiterhin das komplette Zubehör verkauft, aber eben keine Boote und Motoren mehr ausgestellt werden. Diese übersiedeln in den neuen Shop. Und damit die Adresse potenziellen Kunden möglichst schnell geläufig wird, veranstaltet Schneider in den neuen Räumlichkeiten einen Flohmarkt mit Schnäppchenpreisen bis minus 70 Prozent.
Zusätzlich gewährt Werkhof Diskontmarin auf das gesamte lagernde Sortiment 10 Prozent (ausgenommen Sonderbestellungen, Elektronik und reduzierte Ware). Auch in der Grazer Filiale ist man in Feierlaune und bietet dieselben Konditionen, Flohmarkt inklusive. Termin: 21. bis 23. Oktober.
www.maritimo.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gelungenes Comeback der boot Düsseldorf

Mehr als 1.500 Aussteller trafen fast 237.000 Besucher aus über 100 Ländern in 16 Messehallen

Ressort News

Zuwachs bei den FVG Marinas

Das Netzwerk unabhängiger Marinas in Friaul-Julisch Venetien umfasst bereits 21 Mitglieder und ist auf den ...

Ressort News

Vollendete Tatsachen

Die zweite Hälfte seiner Afrika-Umrundung führte den Oberösterreicher Michael Puttinger zur gefährlichsten ...

Ressort News

Goldene Mitte

Ein guter Midlayer soll wärmen und gleichzeitig Feuchtigkeit weitertransportieren. Wie dieser Spagat ...

Ressort News

Gewinnspiel

Advertorial. Mit GlobeSailor einen Charter pro Jahr auf Lebenszeit gewinnen!

Ressort News
PDF-Download

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...