Schallmauer durchbrochen!

Die Yachtrevue freut sich über Facebook-Fan Nummer 2.000

2.000 Gefällt-mir-Angaben. Da lacht das Herz der YR-Redaktion

2.000 Gefällt-mir-Angaben. Da lacht das Herz der YR-Redaktion

Okay, Apple hat 112.801 Fans, die die Seite auf Facebook geliket haben, aber 2.000 für die Yachtrevue ist auch nicht schlecht finden wir. Den Zweitausender voll gemacht hat der 26-jährige Christoph Stahl, begeisterter Fahrtensegler, Eigner einer First 345 mit Liegeplatz in Cervignano und seit Kurzem Mitarbeiter bei Master Yachting. "Ich lese die Yachtrevue im Print schon seit vielen Jahren, jetzt bin ich über einen Facebook-Freund auf die Seite gestoßen und weil ich die Beiträge pfiffig finde, habe ich sie geliket", kommentierte er. Willkommen, lieber Christoph – und jetzt gehen wir den Dreitausender an!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...

Ressort News

Nosferatu, Alberich, Mörderhecht und ...

Nummer 100. Seit Juli 2013 ist in jeder Yachtrevue-Ausgabe eine Abdrift-Kolumne erschienen. Anlässlich ...

Ressort News

Chefsache

Früher baute Solaris in seiner auf Karbonyachten spezialisierten Werft in Forli Wallys aller Art. Nun ...