Sportler des Monats Mai

Thomas Zajac und Thomas Czajka als Sportler des Monats nominiert

Jung sind sie, fesch sind sie, eloquent und toll gesegelt bei den World Sailing Games am Neusiedler See, auch wenn es für eine Medaille nicht ganz gereicht hat. Nun wurden Thomas Zajac und Thomas Czajka vom ORF in Kooperation mit der Österreichischen Sporthilfe als Sportler des Monats Mai nominiert. Ihre Gegner sind Ludwig Paischer, der bei der Judo-EM eine Bronzemedaille erkämpft hat, sowie das Beachvolleyball-Duo Doris und Stefanie Schwaiger, die Platz 7 im Weltcup vorweisen können.
Die österreichische Segelgemeinde hat die Möglichkeit, unsere Tommis wirkungsvoll zu unterstützen: Die Online-Wahl läuft noch bis Ende Juni, jeder, der sich als ORF insider registrieren lässt, kann seine Stimme für die beiden abgeben – einfach hier klicken.
Als Motivationshilfe gibt es folgendes Goodie: Sollten Zajac/Czajka die Wahl tatsächlich gewinnen, wird unter allen Personen, die für sie gestimmt haben, ein Segelnachmittag mit den beiden verlost. He, Mädels, schaut euch diese Schnuckis an – wenn das keine Angebot ist!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...