Starke Worte

Zum Nachdenken: Jochen Schümann kritisiert das deutsche System im Segelsport

Seit einem Jahr gibt es die Initiative Sailing Team Germany, Mitinitiator Schümann will damit die deutschen Athleten zurück in die Weltspitze führen. In einem Interview anlässlich der Kieler Woche hielt der zweimalige America's-Cup-Sieger mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg: „Die Sportwelt hat sich verändert, ist kommerzieller geworden. Der Segelsport hat leider nicht reagiert. Segeln gehört zu den Sportarten, in denen sich die Sportler nach ihrer aktiven Zeit schnellstmöglich zurückziehen. Viele unserer besten Segler gehen in andere Berufe, anstelle als Trainer oder Techniker aktiv ihre Erfahrungen weiterzugeben. Die sagten sich: Das hat keinen Sinn, meine Karriere hier zu vertun, weil die Rahmenbedingungen nicht gut genug sind, um dafür eine Karriere als Zahnarzt, Anwalt oder Ingenieur sein zu lassen. Da ging viel Know-how verloren. In den letzten 30 Jahren haben wir uns selber ausgeblutet.
Neben besserer Vermarktung und Förderung des Sports will Schümann auch Möglichkeiten für eine Fortsetzung der Karriere im professionellen Segeln aufzeigen. „Eine Olympia-Goldmedaille darf für den Segler keine Sackgasse sein, sondern Eintrittskarte, um im internationalen Profisport eine Rolle spielen zu können“, so seine Vision.
Könnte man als Österreicher alles auch unterschreiben …

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Kulinarische Abenteuer

Buchvorstellung. Eine Segelreise durch die Lagunen der Oberen Adria mit Wolfgang Salomon

Ressort News
 Vrnik Arts Club

Genuss am Wasser

15 Kulinarik-Tipps. Gourmet-Autor und Kroatien-Kenner Thomas Schedina verrät, wo sich heuer ein Stopp ...

Ressort News
Hoch-Gefühl. Ob jung oder alt, weiblich oder männlich – immer mehr Menschen wagen sich an die Trendsportart Wingfoilen – Vorsicht, Suchtgefahr!

Der Traum vom Fliegen

Wingfoil Spezial. Die relativ junge Sportart liegt international total im Trend und setzt sich auch auf ...

Ressort News

Positive Bilanz der boot 2024

Wassersportbranche berichtet von guten Verkäufen, Gesprächen und vielen neuen internationalen Kundenkontakten

Ressort News
Revitalisierung. Wo gehobelt wird, dort entsteht oft Neues. So auch bei Boote Schmalzl in Velden. Im Familienbetrieb am Wörthersee werden nautische Fundstücke wiedererweckt

Wachgeküsste Schönheit

Kunst der Restaurierung. In Velden am Wörthersee wird alten Booten neues Leben eingehaucht. Tradition und ...

Ressort News
PDF-Download

Wie es kam, dass in unserem Garten ein ...

Erinnerungen. Über einen Seemannsvater, Bugholz in der Badewanne, rotbraune Segel zwischen Bäumen und eine ...