Titanic II

Australier lässt in China eine Replika des berühmten Dampfers bauen

Mehr zum Thema: Titanic
Die Jungfernfahrt der Titanic II soll anders enden

Die Jungfernfahrt der Titanic II soll anders enden

Er hat haufenweise Geld (gescheffelt im Bergbau) und will es ausgeben. Und weil ihm nichts besseres einfällt, hat der australische Millionär Clive Palmer einen Nachbau der Titanic in Auftrag gegeben. Nicht in Belfast (soviel Originalität muss dann doch nicht sein), sondern in China, in jener Werft die bereits vier Transportschiffe für Palmer gebaut und sich dabei bewährt hat. Die Fertigstellung des rund 270 Meter lange Schiffes, das schon jetzt (und wieder einmal!) als sicherstes Kreuzfahrtschiff der Welt angepriesen wird, ist für 2016 geplant, die Kopie wird, wie das Original streng in drei Klassen unterteilt sein. Die 2.500 Passagiere sollen für die Jungfernfahrt entsprechend ihrer Klassenzugehörigkeit passende Kleidung im Stil des frühen 20. Jahrhunderts bekommen. Komplett durchgeknallt? Angeblich hat Palmer bereits so viele Anmeldungen für die Jungfernfahrt der Titanic II, dass diese bereits ausgebucht ist ...

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Hinein ins Vergnügen!

Foilen liegt voll im Trend. Wir waren im Sportcamp Raudaschl am Wolfgangsee und haben nachgefragt, welche ...

Ressort News

Klein, aber oho

An einem Elektroaußenborder kommt auf heimischen Seen kein Segler, Angler oder Freizeitkapitän vorbei. Wir ...

Ressort News

Aus einem Holz, an einem Strang

Das Großhandelsunternehmen Allroundmarin feiert heuer sein 50-jähriges Bestandsjubiläum. Judith ...

Ressort News
PDF-Download

Mies beisammen

Wer seekrank ist, verliert den Spaß am Segeln und fällt an Bord als Crewmitglied aus. Umso wichtiger ist ...

Ressort News

Volle Ladung

Mit steigendem Wohnkomfort nimmt auch der Strombedarf an Bord zu. Der Umstieg auf Lithium-Akkus schafft ...

Ressort News

Friede, Freude, Eierkuchen

Wer seine Sprösslinge für das Segeln begeistern möchte, sollte sie behutsam in die Materie einführen und ...