Urnenbestattung in der Donau

Seit kurzem sind Urnenbestattungen in der Donau behördlich erlaubt

Nach langem Bemühen gelang es, vom Bundesministerium eine Genehmigung für die Durchführung einer Donaubestattung zu erlangen. Die Asche des Verstorbenen darf seit 1. März in einer speziellen Seeurne an einer bestimmten Stelle der Donau dem Strom übergeben werden, ein Wunsch vieler Menschen geht damit in Erfüllung.
„Das Wasser ist unser Leben, aller Beginn des Lebens entstand im Wasser, also warum nicht auch nach unserem Gehen von dieser Welt dorthin zurückkehren? Viele fühlen sich mit dem Wasser verbunden, wollen Freiheit für Ihre Asche und auch den Nachkommen keine Belastungen durch die Grabpflege hinterlassen. Für diese Menschen steht jetzt die Aschenbeisetzung in der Donau zur Auswahl“, meinte die Eigentümerin des Bestattungsunternehmens „Naturbestattung“, Elisabeth Zadrobilek, die am Zustandekommen dieser Genehmigung entscheidend beteiligt war.
Angeboten wird eine Bestattung in Zusammenarbeit mit der Marinekameradschaft Admiral Erzherzog Franz Ferdinand, wobei wahlweise die beiden historischen Patrouillenboote Niederösterreich (30 Meter lang) und Oberst Brecht (12 Meter lang) zum Einsatz kommen. Auf Wunsch kann ein maritimes Verabschiedungszeremoniell – Flagge auf Halbmast, Schiffssirenen-Salut, Rosenblütenblätter auf dem Wasser – gestaltet werden.
www.naturbestattung.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Hinein ins Vergnügen!

Foilen liegt voll im Trend. Wir waren im Sportcamp Raudaschl am Wolfgangsee und haben nachgefragt, welche ...

Ressort News

Klein, aber oho

An einem Elektroaußenborder kommt auf heimischen Seen kein Segler, Angler oder Freizeitkapitän vorbei. Wir ...

Ressort News

Aus einem Holz, an einem Strang

Das Großhandelsunternehmen Allroundmarin feiert heuer sein 50-jähriges Bestandsjubiläum. Judith ...

Ressort News
PDF-Download

Mies beisammen

Wer seekrank ist, verliert den Spaß am Segeln und fällt an Bord als Crewmitglied aus. Umso wichtiger ist ...

Ressort News

Volle Ladung

Mit steigendem Wohnkomfort nimmt auch der Strombedarf an Bord zu. Der Umstieg auf Lithium-Akkus schafft ...

Ressort News

Friede, Freude, Eierkuchen

Wer seine Sprösslinge für das Segeln begeistern möchte, sollte sie behutsam in die Materie einführen und ...