Airbag für Wassersportler

Spinlock präsentiert neue Rettungsweste und Stroboskopleuchte

Neue Weste: Spinlock Deckvest Lite

Neue Weste: Spinlock Deckvest Lite

Spinlock ergänzt sein Rettungswesten-Sortiment mit der Deckvest Lite. Die 170-N ist eine auf das Wesentliche reduzierte, automatisch aufblasbare Rettungsweste. Sie verfügt über keinen D-Ring und integrierten Lifebelt, das ist auch nicht notwendig, weil es auf Motor- und Sportsegelyachten keinen Sinn macht. Dafür konnte die Jacke extrem leicht und flach gebaut werden. Die Ergonomie entspricht jener, der herkömmlichen Decksvest mit Lifebelt und die ist, wie allgemein bekannt der Hauptvorteil aller Spinlock-Modelle.
Das Lite-Modell kann außerdem durch das Spinlock Pylon Light ergänzt werden. Das Led-Stroboskop-Licht wird nach Wasserkontakt automatisch aktiviert, kann aber auch manuell ein beziehungsweise ausgeschaltet werden. Das Besondere daran, ist dessen Funktionsweise: Nach dem Aufblasen der Weste fährt eine 23 Zentimeter lange Antenne aus, an deren Spitze das Blitzlicht sitzt. Vorteil: keine Abdeckung durch den Kopf.
Preise (inkl. MwSt.): Deckvest Lite: € 175,-, Spinlock Pylon Light: € 49,-
www.frisch.de

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte

Neue Sichtweisen

Der technologische Fortschritt macht Radargeräte sparsamer im Stromverbrauch und einfacher in der ...

Ressort Produkte

Geschenktipp für Weihnachten

"So wild wie das Meer" – über das Buch der Seenomaden freuen sich Seglerinnen und Segler garantiert

Ressort Produkte

Torqeedo setzt auf Nachhaltigkeit

Der führende Anbieter für Elektromobilität auf dem Wasser präsentiert auf der METS Amsterdam Neuheiten für ...

Ressort Produkte

Garmin erwirbt Navionics

Besitzerwechsel beim weltweit führenden Anbieter elektronischer Seekarten und anderer nautischer Anwendungen

Ressort Produkte

Neue Dimension für E-Motoren

Torqeedo bringt die aktuelle Batterietechnologie von BMW i aufs Wasser

Ressort Produkte

Geschirr für den Bordgebrauch

Attraktiv, unzerbrechlich, rutschfest – diese Teile im Marine-Look wurden für den Einsatz auf der Yacht ...