Matrosen

Kurztexte des 1883 geborenen Schriftstellers und Dichters Joachim Ringelnatz, der jahrelang als Schiffsjunge unterwegs war. In dem Büchlein, erschienen in der Reihe „Bibliothek der Meere“, erinnert er sich an Heimweh, Matrosenbräute und böse Streiche an Bord, Shanty-Balladen sind lose dazugestellt. Fingerfertig.
Edition Maritim, 208 S., ISBN 3-89225-533-4, € 17,40

weitere Rezensionen auf Amazon.de lesen

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte

Mit Sack und Pack

Elf speziell für Wassersportler konzipierte Reisetaschen mit einem Volumen von 60 bis 100 Liter auf dem ...

Ressort Produkte

Schwimmende Sonnenbrille

Marinepool bringt zwei coole Modelle auf den Markt, die problemlos aus dem Wasser gefischt werden können

Ressort Produkte
PDF-Download

Batteriepflege

Bei richtiger Handhabung und Pflege können Bordbatterien eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren haben.

Ressort Produkte
PDF-Download

Allerlei Anrüchiges

Praxistest: Vier mobile Toiletten im Probelauf auf einer kleinen Yacht

Ressort Produkte
PDF-Download

Neue Sichtweisen

Der technologische Fortschritt macht Radargeräte sparsamer im Stromverbrauch und einfacher in der ...

Ressort Produkte

Geschenktipp für Weihnachten

"So wild wie das Meer" – über das Buch der Seenomaden freuen sich Seglerinnen und Segler garantiert