Sieg für die Raubkatze

VOR: Puma steht im Inport-Race von Galway erstmals ganz oben am Stockerl

Feine Bedingungen beim Inport Race vor Galway

Feine Bedingungen beim Inport Race vor Galway

Bei herrlichen Segelbedingungen konnten im Galway zwei Wettfahrten im Inport-Race abgewickelt werden. Die erste dominierte Team Telefónica Blue. 49er-Olympiasieger Iker Martinez steuerte die Yacht zu einem überlegenen Start-Ziel-Sieg, deren Schwester Telefónica Black, auf der AC-Mann und Syndikatsboss Pedro Campos das Sagen hatte, belegte Rang zwei. Eine beeindruckende Performance, nicht nur der Segler, auch der speedmäßig überlegenen Yachten aus der Feder von Farr Design. Puma ging als Dritte über die Linie.
Nach einer kurzen Pause wurde das zweite Rennen gestartet. PUMA übernahm an der ersten Wendemarke die Führung und gab sie bis zum Schluss nicht mehr ab, um Platz zwei entbrannte ein spannender Kampf, den schließlich Ericsson 3 für sich entscheiden konnte.

Galway Inport Race
1. PUMA: 4.0 Punkte
2. Telefónica Blue: 3.5
3. Telefónica Black: 3.0
4. Ericsson 3: 2.5
5. Ericsson 4 : 2.0
6. Delta Lloyd: 1.5
7. Green Dragon: 1.0

Zwischenklassement
1. Ericsson 4 (Torben Grael/BRA): 94.0 Punkte
2. Telefónica Blue (Bouwe Bekking/NED): 81.0
3. PUMA (Ken Read/USA): 80.0
4. Ericsson 3 (Magnus Olsson/SWE): 62.5
5. Green Dragon (Ian Walker/GBR): 53.0
6. Telefónica Black (Fernando EchÁvarri/ESP): 39.0
7. Delta Lloyd (Roberto Bermudez/ESP): 31.0
8. Team Russia (Andreas Hanakamp/AUT): 10.5

www.volvooceanrace.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Volvo Ocean Race

Chronik der Verluste

Der Tod von John Fisher, der beim aktuellen Volvo Ocean Race über Bord ging, wirft die Frage auf, wie ...

Ressort Volvo Ocean Race

VOR: Rückschlag für Mapfre

Gesamtführender muss nach Kap-Rundung Reparaturstopp einlegen

Ressort Volvo Ocean Race

VOR: Details zu Mann-über-Bord

Der vermisste Brite John Fisher ging während einer Patenthalse über Bord

Ressort Volvo Ocean Race

Willkommen an Bord

Rundgang durch den VO65-Racer des spanischen Teams Mapfre – ein Lokalaugenschein von Bord

Ressort Volvo Ocean Race

Höllenritt

Die Volvo-Ocean-Race-Flotte wird im südlichen Ozean von einem gewaltigen Sturm gebeutelt

Ressort Volvo Ocean Race
PDF-Download

Volvo Ocean Race

Am 22. Oktober fällt der Startschuss für das spektakuläre Rennen um die Welt. Teams auf Augenhöhe sollen ...