Vorschau Vendée Globe

Mindestens 19 Teilnehmer bei der härtesten Regatta der Welt

Männer, die sich selbst genug sind: Wer am Vendée Globe teilnimmt, muss mit sich alleine klar kommen

Männer, die sich selbst genug sind: Wer am Vendée Globe teilnimmt, muss mit sich alleine klar kommen

In fünf Monaten, nämlich am 10. November 2012, startet in Les Sables d’Olonne die 7. Auflage der Vendée Globe, jener Regatta, die Solisten nonstop rund um die Welt führt. Die Meldeliste, die heute in Paris offiziell verkündet wurde, ist angesichts der schwierigen ökonomischen Umstände erstaunlich lang: 19 Skipper haben bestätigt, dass sie die Herausforderung annehmen, darunter große Kaliber wie Vincent Riou oder Mike Golding; weitere stehen in der Warteschlange, sprich haben ihr Budget noch nicht beisammen. Die Organisatoren hoffen, die 20er-Marke zu überspringen.
Folgende Teilnehmer sind fix genannt:
Jean-Pierre DICK (FRA/Virbac-Paprec), Vincent RIOU (FRA/PRB), Kito DE PAVANT (FRA/Groupe Bel), François GABART (FRA, bizuth/MACIF), Jérémie BEYOU (FRA/Maître CoQ), Armel LE CLEAC’H (FRA/Banque Populaire), Dominique WAVRE (SUI/Mirabaud), Samantha DAVIES (GBR/Savéol), Alex THOMSON (GBR/Hugo Boss), Mike GOLDING (GBR/Gamesa), Marc GUILLEMOT (FRA/Safran), Arnaud BOISSIERES (FRA/Akena Vérandas), Bernard STAMM (SUI/Cheminées Poujoulat), Javier SANSO (ESP/Acciona), Alessandro DI BENEDETTO (FRA-ITA, bizuth/Team Plastique), Jean LE CAM (FRA/Synerciel), Tanguy DE LAMOTTE (FRA/Initiatives cœur), Louis BURTON, (FRA/Bureau Vallée), Bertrand DE BROC (FRA/Votre nom autour du monde).
www.vendeeglobe.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...