Nationalparkgebühr Kornaten

In den Kornaten wird die Nationalparkgebühr nach einem neuen Schema berechnet

Bislang musste man für einen Besuch des Kornati-Nationalparks pro Tag und Person eine Gebühr entrichten (80 Kuna im Park bzw. 50 Kuna im Vorverkauf), ab sofort wird pro Yacht – gestaffelt nach Bootslänge – bezahlt. Für Yachten mit großer Crew bringt das deutliche Preisvorteile, teurer wird es für ganz kleine Crews.
Das Vorverkaufsticket ist undatiert und wird erst bei der Kontrolle im Park entwertet. Preise und Infos sind auf der Webseite des Nationalparks zu finden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Abstecher in die Vergangenheit

Alle zwei Jahre wird in Stari Grad auf der Insel Hvar ein mehrtägiges Event organisiert, bei dem segelnde ...

Ressort News Reviere & Charter

Gekonnter Einkehrschwung

Kroatien-Spezialist Thomas Schedina, der die lokale Gastro-Szene so gut wie kaum ein anderer kennt, teilt ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien: Frist läuft aus

Dringender Handlungsbedarf für Eigner von Yachten unter kroatischer Flagge

Ressort News Reviere & Charter

Trockenkost

Der Wasserstand des Neusiedler Sees ist heuer besorgniserregend tief. Eine eigens eingerichtete Task Force ...

Ressort News Reviere & Charter

Mit Rat und Tat

Das österreichische Blauwasser-Paar Birgit Hackl und Christian Feldbauer initiierte im abgelegensten ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien erstattet Kurtaxe teilweise zurück

Eigner können sich 20 Prozent der Kurtaxe zurückholen - Rückerstattungsformular zum Download