Bavaria übernimmt Nautitech

Die deutsche Werft erweitert ihr Angebot durch Katamarane

Mehr zum Thema: Bavaria
Die Katamarane von Nautitech sollen Bavaria den Einstieg in einen neuen Markt ermöglichen

Die Katamarane von Nautitech sollen Bavaria den Einstieg in einen neuen Markt ermöglichen

Die Bavaria Yachtbau GmbH und die Firma Nautitech Catamarans einigen sich auf die Übernahme des französischen Katamaran-Herstellers durch das Giebelstädter Unternehmen. Damit erweitert der zweitgrößte Hersteller der Welt für Segel- und Motoryachten BAVARIA sein Produktportfolio von Einrumpf-Yachten auf den stark wachsenden Markt für Katamarane und setzt seinen stringenten Kurs, neue Märkte zu erschließen, fort.

„Der Markt für Cruising-Katamarane ist ein stark wachsendes Segment, sowohl für den privaten Eigner und noch mehr für den Chartermarkt. Bavaria ist traditionell in beiden Märkten sehr gut aufgestellt. Mit Nautitech Catamarans und seinem versierten Team um den Gründer Bruno Voisard haben wir den richtigen Partner für den Einstieg in den Markt der Katamarane gefunden“, erklärt Constantin von Bülow, CEO der Bavaria Yachtbau GmbH.

NAUTITECH CATAMARANS fertigt seit 2004 erfolgreich Katamarane zwischen 40 und 60 Fuß in höchster Qualität am Standort Rochefort an der französischen Atlantikküste. Entwickelt und gebaut werden Katamarane NAUTITECH vom Gründer Bruno Voisard und seinem erfahrenen Team aus Spezialisten für Mehrrumpfboote. Die neueste Entwicklung von NAUTITECH CATAMARANS ist ein 40 Fuß langer Katamaran, der in Zusammenarbeit mit Serienbauspezialist Marc Lombard entwickelt wurde. Wie die fünf weiteren Modelle aus der aktuellen NAUTITECH CATAMARANS Modellpalette verfügt der neue 40-Fuß-Katamaran über innovative Raumnutzungskonzepte mit einem hervorragenden Komfort sowie einer hochwertigen Produktqualität und schnellen und sicheren Segeleigenschaften.

„Bavaria ist der ideale Partner für Nautitech Catamarans. Wir passen mit unseren Katamaranen als Baustein perfekt in das Produktportfolio der Bavaria Yachtbau GmbH. Wir haben in den letzten Jahren mit Nautitech ein rasantes Wachstum erlebt und freuen uns, diesen Weg mit Bavaria weiter fortsetzen zu können“, erklärt Bruno Voisard, Chef von NAUTITECH CATAMARANS

Der erste gemeinsame Messetermin von BAVARIA und NAUTITECH CATAMARANS ist vom 9. bis 14. September in Cannes geplant.

www.bavaria-yachtbau.com

www.nautitech.fr

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Über den Tellerrand

Der renommierte Industrie-Designer Gerald Kiska zeichnet für das Aussehen der neuen Sunbeam 32.1 ...

Ressort News Segelyachten
Die EYOTY-Testyachten waren diesmal in Port Ginesta stationiert

EYOTY 2020: Die besten Segelyachten Europas

Die Gewinner des European Yacht of the Year Awards stehen fest

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres 2019

Zum Auftakt der boot in Düsseldorf wurden die Gewinner des European Yacht of the Year Awards 2019 vergeben

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Schlicht und ergreifend

Der 102 Jahre alte schwedische Schärenkreuzer Prinsessan hat am Wolfgangsee ein neues Zuhause und mit Ivo ...

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Die Schöne ist ein Biest

Die 58 Meter lange Ngoni ist ein Vermächtnis des bekannten Yachtdesigners Ed Dubois. Schwungvolle, ...

Ressort News Segelyachten

Starke Partnerschaft

Positive Bilanz der Zusammenarbeit von HanseYachts AG und Privilege