Dinamica RS 940

Ein Daysailer, wie gemacht für unsere Seen

Das Angebot an flotten, eleganten und von ein oder zwei Personen segelbaren Yachten für Binnenseen ist überschaubar. Luca Brentas B 30 und Josef Schuchters Esse 9,90 zählen dazu. Die Dinamica RS 940, die auf der boot in Düsseldorf vorgestellt wurde, bildet eine interessante Alternative. Firmenchef Rolf Schläfer hat nichts dem Zufall überlassen. Er beauftragte mit Claudio Maletto eine Fixgröße im italienischen AC-Team mit der Konstruktion, Mauro Sculli zeichnete die eleganten Linien.
Das Layout sieht eine rollbare Selbstwendefock, unter Deck geführten Fallen sowie Strecker, ausfahrbaren Bugspriet, einen Alumast und einen am Cockpitboden hinter der Pinne montierten Traveller vor. Stark gepfeilte Salingpaare machen ein Achterstag überflüssig und erlauben des Setzen eines Großsegels mit üppiger Achterlieksrundung. Die Dinamica kann wahlweise mit Hub- oder Fixkiel (Blei-Antimon) geordert werden, wobei der Hubkiel von 2,10 auf 1,70 m gehoben werden kann. Für Flachwasserreviere gibt’s den Fixkiel (2,10 m) auch mit geringerem Tiefgang (1,60 m).
Unter Deck geht’s eher spartanisch zu, aber immer noch komfortabler als auf der unmittelbaren Konkurrenz. Die Ausstattung: zwei bequeme Längskojen, Minipantry, Kühlbox, Toilette und zwei Rohrkojen im Vorschiff.
Das Boot kann wahlweise mit Elektro- oder Dieselmotor motorisiert werden. Der Rumpf wird im Infusionsverfahren mit Epoxy hergestellt und an stark belasteten Stellen mit Karbon verstärkt.

Daten: Rumpflänge: 9,40 m, Breite: 2,30 m, Tiefgang: 2,10/1,60 m, Verdrängung: 2.200 kg, Ballast: 1170 kg, Großsegel: 36 m2, Rollfock: 19 m2, Gennaker: 78,50 m2, Preis: (inkl. Segel, exkl. MwSt.): 93.650,–
www.dinamicayachts.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Über den Tellerrand

Der renommierte Industrie-Designer Gerald Kiska zeichnet für das Aussehen der neuen Sunbeam 32.1 ...

Ressort News Segelyachten
Die EYOTY-Testyachten waren diesmal in Port Ginesta stationiert

EYOTY 2020: Die besten Segelyachten Europas

Die Gewinner des European Yacht of the Year Awards stehen fest

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres 2019

Zum Auftakt der boot in Düsseldorf wurden die Gewinner des European Yacht of the Year Awards 2019 vergeben

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Schlicht und ergreifend

Der 102 Jahre alte schwedische Schärenkreuzer Prinsessan hat am Wolfgangsee ein neues Zuhause und mit Ivo ...

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Die Schöne ist ein Biest

Die 58 Meter lange Ngoni ist ein Vermächtnis des bekannten Yachtdesigners Ed Dubois. Schwungvolle, ...

Ressort News Segelyachten

Starke Partnerschaft

Positive Bilanz der Zusammenarbeit von HanseYachts AG und Privilege