SLY 42 Fun

42-Fuß-Yacht aus Italien bietet Mix für Cruiser, Racer und Daysailer

Die italienische Werft Sly Yachts ist an sich auf den Bau von Cruiser Racern spezialisiert. Die Epoxy-Rümpfe sind mit Carbon verstärkt, Mast, Baum und Bugspriet bestehen ebenfalls aus Kohlefaser. Derzeit umfasst die Palette vier Modelle, nämlich SLY 42, 42 Fun, 47, 47 R und SLY 53.
Neu im Programm ist die SLY 42 Fun. Sie basiert auf dem Rumpf der 42er, die man als typischen Cruiser Racer bezeichnen kann: großes, offenes Cockpit, zwei Steuerräder, quer über den Cockpitboden verlaufender Traveller, extrem flaches Unterwasser, tiefgehender Kiel und schlankes Ruder.
Dieselben Ingredienzien findet man auch auf der 42 Fun, was fehlt ist der Kajütaufbau. Statt dessen gibt es eine Art Schlupfkajüte, die das Schiff zu einem Daysailer mutieren lässt. Das dadurch geradezu weitläufige Cockpit wurde mit bequemen Sitzpölstern versehen, sogar hinter den Rädern hat man zwei gemütliche Sonnenliegen geschaffen. Tupfen auf dem i ist ein fixes Bimini, das sich über das Cockpit spannt, Schatten spendet und der Yacht eine extravagante Note verleiht.

SLY 42 Fun
Länge ü. a.: 12,80 m
Wasserlinie: 11,15 m
Breite: 3,80 m
Tiefgang (Bleikiel): 2,25/2,50 m
Gewicht: 6.400 kg
Ballast: 2.350 kg
Großsegel: 64 m2
Genua (108 %): 47 m2
Gennaker: 180–220 m2
Motor: 40 PS

www.sly-yachts.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Starke Partnerschaft

Positive Bilanz der Zusammenarbeit von HanseYachts AG und Privilege

Ressort News Segelyachten

Kühne Kämpfer

Hans Spitzauer will seiner Lago26 Flügel verleihen und damit auf europäischen Binnengewässern reüssieren, ...

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres

Heuer fand die EYOTY-Wahl zum 15. Mal statt. Die fünf Sieger wurden zum Auftakt der boot in Düsseldorf gekürt

Ressort News Segelyachten

„Ich will keinen segelnden Wolkenkratzer ...

Exklusiv-Interview mit Manfred Schöchl über das neueste Modell Sunbeam 46.1, das im Sommer 2018 vom Stapel ...

Ressort News Segelyachten

Innovationsoffensive bei Bavaria

Nach der Bavaria C65 kündigt die deutsche Werft zwei weitere Weltpremieren für die boot in Düsseldorf an

Ressort News Segelyachten

Erfolgsformat

Europas Yachten des Jahres: Alle nominierten Modelle in Wort und Bild