SQ Freienohl

50 Jahre Know-How im Yachtbau neu verpackt

SQ Freienohl sieht sich als ¿maritime Manufaktur¿, die Fastnet 42 wird in Düsseldorf erstmals zu sehen sein

SQ Freienohl sieht sich als ¿maritime Manufaktur¿, die Fastnet 42 wird in Düsseldorf erstmals zu sehen sein

In Deutschland ist eine neue „alte“ Werft entstanden. Und das an einem der bootsbauhistorisch wichtigsten Orte der Republik. Ein kleiner Kreis von Investoren ist Anfang Januar in den ehemaligen Dehler-Hallen in Freienohl/Meschede neu gestartet. Unter dem Markennamen „SQ Freienohl“ arbeiten zahlreiche ehemalige Bootsbauer von Dehler für das Unternehmen. Deren Know-how, so die neuen Eigentümer, ist das eigentliche Kapital der Marke. So wurden in der Vergangenheit an diesem Standort rund 28.000 Boote gebaut. Als Geschäftsführerin konnte Yvonne Stella verpflichtet werden, die als Vertriebsleiterin von Hanseyachts und Dufour über jahrzehntelange Branchenerfahrung verfügt. Die neue Werft wird sowohl eigene Modelle anfertigen als auch Schiffe von anderen Herstellern, wie z.B. Comfortina.
Das Kürzel „SQ“ ist vielen Bootskennern noch sehr geläufig. Heute steht „SQ“ in erster Linie für „Sail & Quality“, aber auch für „Service & Quality” oder „Speed & Quality“. All das, was die schnellen und sauber gefertigten Boote aus dem Sauerland in Zukunft ausmacht.
Als erste eigene Baureihe laufen ab Frühjahr 2013 Segelschiffe und Motorboote der „Fastnet“- Reihe vom Stapel.
Einen Vorgeschmack auf die geplanten Yachten bietet vom 19.-27. Januar 2013 der Stand von SQ Freienohl auf der boot Düsseldorf, Halle 16, Stand B44. Dort werden die ersten Modelle des Motorboots „Fastnet 33“ und der Segelyacht „Fastnet 42“ der Öffentlichkeit präsentiert. Sie sind der Beginn kleiner, aber feiner Serien von Segel- und Motoryachten von hoher Qualität und zeitloser Eleganz. SQ Freienohl sieht sich daher auch als „maritime Manufaktur“.
www.sqy.de

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten
boot Düsseldorf. Die Preisverleihung durch die EYOTY-Jury ist das Highlight der Flagship Night

Ehre, wem Ehre gebührt

Siegesbotschaft. Die Gewinner der Wahl zu Europas Yachten des Jahres wurden im Rahmen des Branchenabends ...

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres

Zum Auftakt der boot in Düsseldorf wurden die Gewinner der prestigeträchtigen Wahl bekannt gegeben

Ressort News Segelyachten

Neuland

Die holländische Werft Saffier Yachts kündigt für Juni 2024 den Stapellauf des neuen Flaggschiffs Saffier ...

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Erlesener Kreis

Ritterschlag. Die Preise für Europas Yachten des Jahres 2023 wurden wieder auf der boot in Düsseldorf, vor ...

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres

Kurzporträt der Sieger, die am Branchenabend auf der boot in Düsseldorf geehrt wurden

Ressort News Segelyachten

Über den Tellerrand

Der renommierte Industrie-Designer Gerald Kiska zeichnet für das Aussehen der neuen Sunbeam 32.1 ...