Bernard Stamms Yacht gefunden

Zerbrochener Open 60 ist doch nicht vor der englischen Küste gesunken

Bernard Stamm glaubt sein Schiff verloren. Doch nun wurde das Wrack gefunden

Bernard Stamm glaubt sein Schiff verloren. Doch nun wurde das Wrack gefunden

Wir haben berichtet: Der Schweizer Bernard Stamm und sein französischer Kollege Damien Guillou waren bei der Rücküberstellung nach dem Transat Jacques Vabre von Brasilien nach Europa in schwere Seenot geraten: Der IMOCA 60 Cheminées Poujoulat brach in der stürmischen Nacht von 23. auf 24. Dezember vor der englischen Küste in zwei Teile, die beiden Männer kamen nur knapp mit dem Leben davon. Die Yacht sank, so wurde berichtet.
Doch das stimmt nicht, wie man nun weiß: Die französische Marine entdeckte das schwer havarierte, mastlose Schiff 14 Meilen vor der Insel Vierge und ließ es in den Hafen von Aber Wrac’h schleppen, wo es derzeit an einer Boje hängt und demnächst gehoben wird.
Bernard Stamm, der sich bei der Bergung des Wracks an Bord des Schleppers befand, sagte: „Ich muss zugeben, dass ich ein wenig überrascht bin. Als Damien und ich gerettet wurden, war vom Boot nicht mehr viel zu sehen. Vielleicht hat es den Kiel verloren und ist deshalb nicht untergegangen. Ich weiß es nicht. Aber wir werden alles genau untersuchen.“
Weiters darf man gespannt sein, welche Ursachen die Experten für das Auseinanderbrechen der Yacht finden werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Geistreiches Vergnügen

Die Sea Cloud Spirit ist seit letztem Herbst das Flaggschiff der gleichnamigen Reederei. Judith ...

Ressort News

Gekonnter Wechselschritt

Sanlorenzo baut nicht nur exquisite Superyachten, sondern engagiert sich auch in der Kunstszene und hat ...

Ressort News

Für immer jung

Am Bodensee ist mit der 8mR Bera eine Olympiasiegerin zu Hause, die heuer ihren hundertsten Geburtstag ...

Ressort News

Meyer Bootswerft

Seit 160 Jahren werden in Aggsbach Markt an der Donau Boote gebaut, gewartet und verkauft. Die jüngste und ...

Ressort News

Für jeden Geschmack

Unter dem Kürzel FVG Marinas machen zwanzig italienische Anlagen an der Oberen Adria gemeinsame Sache. ...

Ressort News

Unerwarteter Ritterschlag

Dem Wiener Thomas Müller-Uri wurde vor Cádiz nicht nur die Möglichkeit geboten, auf einem foilenden ...