Segeln für Behinderte

Pfingstevent für Behinderte am stimmungsvollen Leopoldskroner Weiher

Am Pfingstwochenende findet am Leopoldskroner Weiher vor dem Schloss Leopolsdkron in Salzburg ein Segelevent auf Mini-12ern für behinderte Jugendliche und Erwachsene statt. Das Programm startet am Freitag, den 2. Juni und endet am Montag, den 5. Juni, jeweils ab 10.00 Uhr sind Segelvorführungen und Schnuppersegeln geplant. Am Samstag gibt es von 14.00 bis 18.00 Uhr eine Kinderdisco mit Unterstützung von Antenne Salzburg, am Sonntag ab 10.30 Uhr einen Frühschuppen mit Weißwurst und Brezeln. Außerdem erwartet die Teilnehmer ein ausführliches Rahmenprogramm mit Tombola, Vorstellung verschiedener Sportarten und Autogrammstunden.
Abstellmöglichkeit für das Auto gibt es am Parkplatz des Leopoldskroner Bades.
Weitere Informationen zum Schnuppersegeln erteilt Günter Honisch, Tel.: 0662/2120-4391 oder 0676/3144507

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Schalk im Nacken

Yachtrevue-Kolumnist Jürgen Preusser hat Karriere im Journalismus gemacht, ein nautisches Satire-Buch ...

Ressort News

Reiz der Tiefe

Mit dem privaten U-Boot haben die Superreichen ein neues Lieblingsspielzeug für sich entdeckt. Das Angebot ...

Ressort News

Bretter, die die Welt bedeuten

Die aus Tirol stammende Bootsbauerin Stefanie Bielowski fertigt für die britische Nobelwerft Spirit Yachts ...

Ressort News

Nichts ist unmöglich

Ein österreichisches Familienunternehmen genießt weltweites Renommee für exquisite Innenausstattungen und ...

Ressort News

Maritime Kunst unter dem Hammer

Bei einer Charity-Auktion wird ein Siebdruck von Irene Ganser versteigert

Ressort News

Eisige Erinnerungen

Exklusiver Vorabdruck des neuesten Buchs der Seenomaden, das Mitte September im Delius Klasing Verlag ...