9. Auflage der Traunsee Woche

700 Seglerinnen und Segler beim größten Segel-Event des Landes am Start

Das beliebte Seglerfest am Traunsee findet heuer bereits zum neunten Mal statt

Das beliebte Seglerfest am Traunsee findet heuer bereits zum neunten Mal statt

Morgen, am 15. Mai, beginnt die Allianz Traunsee Woche, Österreichs größte Segelveranstaltung, die heuer zum bereits neunten Mal über die Bühne geht. Sportlicher Höhepunkt ist die H-Boot-Weltmeisterschaft im Segelclub Ebensee, bei der sowohl Titelverteidiger Claus Hoj Jensen (DEN) als Vizeweltmeister Hans Peulen (NED) an den Start gehen werden. Zum erweiterten Favoritenkreis zählt Lokalmatador Stefan Frauscher, der hofft seine Revierkenntnisse in eine Medaille umsetzen zu können. Auf österreichische Erfolge hofft man auch bei der Shark24 Europameisterschaft (Segelclub Ebensee), dem O-Jollen Europacup (Segelclub Altmünster) und dem Platu25 Central European Cup, der vor den Türen des Union Yacht Club Traunsee ausgesegelt wird.
Im ASKÖ Gmunden, der heuer als 5. Club am See zum zweiten Mal Regatten im Rahmen der Allianz Traunsee Woche veranstaltet, findet die Österreichische Yardstick Meisterschaft statt.
Insgesamt sind rund 700 Teilnehmer aus über 20 Nationen in 12 verschiedenen Bootsklassen bei diesem Event dabei.
Vor Ort ist übrigens nicht nur aktive Segelprominenz aus dem In- und Ausland sondern auch ein großes Kaliber in Sachen Segel-Management, nämlich Sven Christensen, der Vorsitzende des Regatta-Ausschusses des Kieler Yacht Clubs, der über die letzten Jahre hinweg das Regattageschehen der weltweit größten Segelsportveranstaltung - der Kieler Woche - geleitet hat. Der Grund für seinen Besuch liegt in einer länderübergreifenden Zusammenarbeit zwischen der Kieler Woche und der Allianz Traunsee Woche. Gemeinsam versucht man Synergien für die Zukunft zu nutzen um beide Veranstaltungen weiterzuentwickeln und in den jeweiligen Ländern zu bewerben.

Allianz Traunsee Woche 2012 presented by BMW

ASKÖ Gmunden Segeln
Alle Klassen, Österreichische Meisterschaft Yardstick

Union Yacht Club Traunsee
Platu 25, Central European Cup
Seascape 28, Österreichische Meisterschaft
Laser, LaserR, Laser 4.7, Schwerpunkt
Finn, Schwerpunkt

Segelclub Altmünster
O-Jolle, Europa Cup

Segelclub Traunkirchen
Kielzugvogel, Schwerpunkt
Aquila, Schwerpunkt

Segelclub Ebensee
H-Boot, Österreichische Staatsmeisterschaft
Shark24, Europameisterschaft

Weitere Regatten im Rahmen der Allianz Traunsee Woche presented by BMW
H-Boot Weltmeisterschaft: 21. - 25. Mai 2012
RC44 Austria Cup: 29. Mai - 3. Juni 2012

www.traunseewoche.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2016. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2016

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Bowmeester und Burling

Die World Sailing Awards wurden in Mexiko vergeben

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen

Ressort Regatta

Top-Platzierung bei der ORC-EM

Hans Spitzauer schrammte mit einem deutschen Team knapp am Stockerl vorbei