China Cup

Der China Cup will den Segelsport im Reich der Mitte populär machen

Vom 19. bis zum 21 Oktober wird der erste China Cup, eine Regatta nach IRC, zwischen Hongkong und Shenzhen ausgesegelt.
Die von der China Yachting and Sailboarding Association und der Region Shenzhen organisierte Veranstaltung wurde international ausgeschrieben: mehr als einhundert Boote mit Crews aus der ganzen Welt werden zu dem Event erwartet. Die Regattaserie besteht aus einer Langstrecke zwischen Hongkong und Shenzhen und mehreren Dreiecksregatten.
Parallel dazu gibt es weitere Veranstaltungen an Land, wie Musikfestival, Modeschauen, etc., sodass der Regatta eine weitere, interessante Dimension hinzugefügt wird.
David Zhong, der Generalsekretär des Organisationskomitees der China Cup International Regatta, erinnert daran, dass \u00ABdie lokalen Unternehmen von Shenzhen die Gelegenheit nutzen, um sich weltweit bekannt zu machen, um so eine Brücke für Interaktion und Synergien zwischen Orient und Okzident zu schlagen\u00BB. Die Organisation plant, in den nächsten drei Jahren 200 bis 300 Millionen CNY (20-30 Millionen €) in Trainingsmaßnahmen und die Entwicklung der Nautikindustrie zu investieren. So will man den Menschen in China den Segelsport näher bringen.
Im Januar 2007 hat Bénéteau den Chinesen eine Flotte von elf First 40.7 verkauft. Dies geschah auch im Hinblick auf diese Veranstaltung, bei der die Werft als Mitveranstalter auftritt. Crews aus Dubai, Frankreich, Japan, Brasilien und Australien werden die elf First 40.7 segeln, die übrigen Yachten nach IRC gewertet.
www.chncup.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta

Transat Jacques Vabre

Zwei 100-Fuß-Multihulls unterschiedlicher Altersklassen lieferten sich einen erbitterten Zweikampf, die ...

Ressort Regatta

Bowmeester und Burling

Die World Sailing Awards wurden in Mexiko vergeben

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen