Mastbruch vor Kap Hoorn

Etappen-Aus für Dongfeng

Mastbruch beim Volvo Ocean Race
Mastbruch beim Volvo Ocean Race

Mastbruch beim Volvo Ocean Race

Nur 240 Seemeilen vor Kap Hoorn ist beim Dongfeng Race Team um 3:15 UTC der Mast oberhalb der dritten Saling gebrochen. Das französisch-chinesische Team hat die Etappe nun abgebrochen und macht sich auf den Weg nach Ushuaia an der Südspitze Argentiniens. Verletzt wurde zum Glück niemand.
"Der Mast ist ohne Vorwarnung bei rund 30 Knoten gebrochen. Wir können nicht weiter sicher auf Steuerbordbug segeln, kommen aber auf Backbordbug mit vernünftiger Geschwindigkeit voran", sagte Skipper Charles Caudrelier. Die Enttäuschung ist besonders groß: "Wie man an den Positionsberichten sehen kann, haben wir uns absichtlich etwas zurückgehalten und in keinster Weise attackiert."
Das Dongfeng Race Team liegt in der Gesamtwertung derzeit punktegleich mit Abu Dhabi Ocean Racing in Führung.

Volvo Ocean Race: 5. Etappe

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...