WSG - Ehrenpreise aus Stoob

Bei den World Sailing Games werden handgefertigte Keramik-Schiffe an die Sieger übergeben

Der Countdown läuft für die World Sailing Games am Neusiedler See, in allen Austragungsorten herrscht emsige Betriebsamkeit. Jetzt wurden auch die Ehrenpreise vorgestellt, die den Medaillengewinnern vom Veranstalter überreicht werden sollen. Sie stammen aus der Landesfachschule für Keramik in Stoob, deren Schülerinnen und Schüler Keramikschiffe in drei unterschiedlichen Größen fertigten. Insgesamt sind es 61 Stück, jedes einzelne eine individuelle Handarbeit, ein Andenken für die Sieger an das Burgenland mit seiner langen Tradition in der Töpferkusnt. Hübsch und originell!
www.worldsalinggames2006.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...