Franck Cammas bei BMW Oracle

Franck Cammas trainiert in Valencia mit BMW Oracle

Der Run der AC-Syndikate auf fähige Multihull-Spezialisten geht weiter. BMW Oracle konnte offensichtlich Franck Cammas für sich verpflichten: Nachdem der Franzose am 18. Februar mit seinem Trimaran Groupama vor Neuseeland gekentert war, widmet er sich nun neuen Aufgaben. Anstatt dem Jules Verne Rekord hinterherzujagen, trainierte er, unterstützt von Männern aus seinem Groupama-Team, in Valencia auf den X-40-Katamaranen. Als Partner fungierte James Spithill, auf dem Programm standen vor allem Vorstartmanöver.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...