Antigua Classic Yacht Regatta

Großer Auftritt für den österreichischen Oldtimer Mary Rose in der Karibik

Der Herreshoff-Schoner Mary Rose des Österreichers Gerald Rainer überzeugte in Antigua auf allen Linien

Der Herreshoff-Schoner Mary Rose des Österreichers Gerald Rainer überzeugte in Antigua auf allen Linien

Der wunderschöne Herreshoff-Schoner Mary Rose , der aus dem Jahr 1926 stammt und dem Österreicher Gerald Rainer gehört, stand in der Yachtreue 10/2011 im Mittelpunkt einer ausführlichen Reportage. Nun holte das Gespann, das von einer britisch-amerikanischen Crew unterstützt wird, bei der 25. Antigua Classic Yacht Regatta, die als inoffizielle Weltmeisterschaft für historische Segelyachten gilt und den Auftakt zur Panerai Classic Yacht Challenge 2012 darstellt, mit einem zweiten und drei ersten Plätzen den Sieg in der Vintage-C-Klasse.
Flottensiegerin bei den Vintage-Yachten wurde die schottische Gaucho (Baujahr 1943), Platz zwei teilen sich punktegleich Dorade , Mariella , auf der Mister America’s Cup Dennis Conner an Bord werkte, und Mary Rose mit Gerald Rainer am Rad. Tupfen auf dem i: Beim Concours d'Elegance erhielt Mary Rose eine Auszeichnung als eleganteste Yacht in der Vintage-Klasse. Applaus!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2019: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2018. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2018

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

"Die Mischung macht’s!“

Florian Hofer, Obmann des Vereins Österreichische Segelbundesliga, im Interview über strategische ...

Ressort Regatta

Vereinte Kräfte

Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Ressort Regatta

Kreuz und quer

Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Ressort Regatta

Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Perfekte Segelbedingungen am Trainingstag