iShares Cup 2008

Nicht in Sachen America’s Cup, aber beim iShares Cup

Mehr zum Thema: Extreme 40

Fünf Events an fünf attraktiven europäischen Locations umfasste der iShares Cup 2008, gesegelt wurde auf den superschnellen Katamaranen Extreme 40. Das Finale fand in Amsterdam statt, als Sieger ging wieder einmal Team Alinghi mit Steuermann Ed Baird vom Platz. Die Schweizer hatten auch in Hyères, Cowes und Kiel gewonnen, und holten sich souverän die Gesamtwertung, lediglich der Auftakt in Lugano war daneben gegangen. Team Holmatro, geskippert von Andreas Hagara, belegte in Amsterdam und im Gesamtklassement Rang fünf.
Die Bilanz der Organisatoren zur Saison 2008: 79 Wettfahrten wurden ausgetragen, es gab 7 spektakuläre Kenterungen, 7 unterschiedliche Teams standen am Stockerl, in vier der fünf Veranstaltungen fiel die Entscheidung erst in der letzten Wettfahrt.
Derzeit wird am Routenplan für 2009 gearbeitet, 2010 will man den Radius erweitern und zusätzliche Events im Mittleren Osten und Australasien ins Programm aufnehmen.

Ergebnis Amsterdam
1. Alinghi, 102
2. BT, 82
3. TeamOrigin, 74
4. Oman Sail, 73
5. Holmatro, 70
6. JPMorgan Asset Management, 61
7. Tommy Hilfiger 55
8. iShares, 54
9. Volvo Ocean Race, 45
10. Team Aqua, 41

Gesamtklassement iShares Cup 2008:
1. Alinghi, 46
2. TeamOrigin, 41
3. BT, 34
4. Oman Sail, 29
5. Holmatro, 27
6. JPMorgan Asset Management, 26
7. Team Aqua, 22
8. Volvo Ocean Race, 17
9. iShares, 17
10. Tommy Hilfiger, 14

www.isharescup.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...