Leider nein

Jules Verne Trophy: Thomas Coville ist im Ziel – aber wieder ohne Rekord

Dreimal angetreten, dreimal gescheitert. Der Franzose Thomas Coville blieb auch bei seinem aktuellen Angriff auf die Solo-Weltrekordzeit von Landsmann Francis Joyon über dessen Marke von 57 Tagen und 13 Stunden; er beendete die Runde um den Globus auf seinem Trimaran Sodebo in 61 Tagen und 7 Minuten. Paradox: Coville war mit einem durchschnittlichen Speed von 19,24 Knoten trotzdem schneller als Joyon (19,11 Knoten), er musste aber aufgrund der ungünstigen Wetterbedingungen eine um rund 2.000 Meilen längere Route segeln.
Weiter Hindernisse für Coville am Weg um die Welt: Kollision mit einem Wal, der den Steuerbordrumpf schwer beschädigte, sowie Bruch des Unterliekstreckers. Coville war der Referenzzeit von Beginn an hinterhergehinkt, nur nach dem Passieren von Kap Hoorn für kurze Zeit im virtuellen Duell vorangelegen. Am Schluss machte ihm Gegenwind im Atlantik schwer zu schaffen.
Ob es Coville wohl ein viertes Mal versuchen wird?
www.sodebo-voile.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta

Fahrtenregatten Adria

Termine 2021: Überblick über die derzeit gültigen Regatta-Events heimischer Veranstalter

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2020. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2020

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Schlagkräftige Kombi

Lara Vadlau, die erfolgreichste Steuerfrau Österreichs, kehrt auf die Regattabahnen zurück. Gemeinsam mit ...

Ressort Regatta

Lost in Translation

Unklare Ansagen der Wettfahrtleitung sorgten bei der ersten Etappe von Les Sables d'Olonne nach La Palma ...

Ressort Regatta

Gelungener Einstand

Beim Test-Event für den neuen Nationen-Bewerb SSL Gold Cup, der im Frühjahr 2022 erstmals stattfinden ...

Ressort Regatta

Krisenmanagement

Das OeSV-Nationalteam konnte trotz Pandemie in Portugal und Italien umfangreiche Trainingseinheiten ...