Laser Masters EM Breitenbrunn

Martin Lehner verteidigt bei der Laser-Masters-EM erfolgreich seinen Titel, Christoph Marsano wird Zweiter

Da war ein Clubfest fällig: Martin Lehner und Christoph Marsano, beide vom UYC Neusiedl, ließen bei der Masters-EM der Laser-Klasse in Breitenbrunn die Konkurrenz alt aussehen. Lehner ging als Titelverteidiger ins Rennen und wurde den Erwartungen mehr als gerecht: Er gewann die Serie mit sechs Tagessiegen, strich die Ränge vier und acht und holte einen Vorsprung von 15 Punkten heraus. Diese Zahlen braucht man nicht weiter kommentieren. Bittet man Martin Lehner trotzdem darum, lautet die Antwort: „Gute Bootsgeschwindigkeit, gute Revierkenntnis.“ Da wird er wohl recht haben.
Neu in der Riege der Master-Recken war Christoph Marsano. Er agierte nach dem Motto „Einmal guter Laser-Segler, immer guter Laser-Segler“ und segelte sich souverän auf Rang zwei. Er profitierte vom gemeinsamen Training mit dem alten und neuen Europameister und zeigte sich vor allem vor dem Wind in Hochform.
www.ycbb.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2019: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2018. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2018

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

"Die Mischung macht’s!“

Florian Hofer, Obmann des Vereins Österreichische Segelbundesliga, im Interview über strategische ...

Ressort Regatta

Vereinte Kräfte

Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Ressort Regatta

Kreuz und quer

Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Ressort Regatta

Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Perfekte Segelbedingungen am Trainingstag