Matchrace am Neusiedler See

Neue Serie soll vor allem Hobby-Segler anlocken

Matchracen auf der SeaScape in Fetörakos am Neusiedler See

Matchracen auf der SeaScape in Fetörakos am Neusiedler See

Als Kombination aus Segelfest und Regattaspaß startet am 24. Mai das erste von vier Matchrace-Wochenenden in Fetörakos am Neusiedlersee. Das Format ist denkbar einfach und vor allem auf Hobbysegler mit sportlichem Hintergrund zugeschnitten. An drei Wochenenden treten jeweils 8 bis 12 Team auf kurzen Matchrace-Kursen gegeneinander an. Die jeweils besten zwei Mannschaften von jedem Wochenende qualifizieren sich für das Finale am 2./3. August, bei dem es um Sachpreise und eine Siegerprämie geht.
Gesegelt wird auf SeaScape 18, Boote, die sich durch einfaches Handling und hohes Speedpotential auszeichnen. Die Events sind als ISAF Grade 4 eingestuft, alle Steuerleute haben somit die Möglichkeit Weltcup-Punkte zu sammeln.
„Im Vordergrund steht der Spaß an der Sache und ein wenig Entwicklungsarbeit im Matchrace-Bereich“, kommentiert Heinz Ressl, Veranstalter und Obmann des MatchPromotionClub, „mit dem Ungarischen Segelverband Fertö haben wir einen perfekten Partner gefunden, der uns eine familienfreundliche Anlage für entspannte Tage im Nationalpark Neusiedler See zur Verfügung stellt.“
Auch dem ungarischen Segelverband ist das Thema Matchrace wichtig und so wird die Initiative aus Österreich auch ungarische Hobbysegler anlocken.
Gestartet wird die Serie mit dem Hafenfest „Matchrace4U“, das am Samstag, 26. April um 16:00 Uhr im Yachtclub Fertö stattfindet. Dabei werden auch die ersten Meldungen entgegengenommen.

Terminplan
• Matchrace 1: 24./25. Mai
• Matchrace 2: 31. Mai/1. Juni
• Matchrace 3: 19./20. Juni
• Matchrace Finale: 2./3. August

Anmeldung zur den gewünschten Wochenenden ab sofort auf www.matchrace4u.com.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2018: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Zeitensprung

16 Männer und eine Frau wandeln beim Golden Globe Race auf den Spuren der legendären Regatta vor 50 Jahren ...

Ressort Regatta

Lauter Sieger

Hallberg Rassy veranstaltete eine Regatta, bei der jeder Teilnehmer einen Preis gewann

Ressort Regatta
PDF-Download

Fluch der Karibik

Zum zehnjährigen Jubiläum wurde die Langstreckenregatta Caribbean 600 ihrem großen Vorbild Fastnet mehr ...

Ressort Regatta

Extreme Sailing Series 2018

Die Rennserie ist startklar für die zwölfte Auflage, heuer wird in acht Städten auf drei Kontinenten ...