Round Palagruza

Die erste Internationale Round Palagruza Regatta soll im April 2008 ab Biograd über die Bühne gehen

Mehr zum Thema: Round Palagruza Cannonball

Die beiden Organisatoren der Murter-Dubrovnik Challenge, Mischa Strobl und Ronnie Zeiller, planen für April 2008 eine komplett neue Mittelstrecken-Regatta in der Adria. Auf 18 baugleichen Bavaria 42 match soll „Round Palagruza“ über 400 Meilen nonstop gesegelt werden.
Das „Round Palagruza Cannonball“ startet am 13. April 2008 von Biograd. Beim dort beheimateten Vercharterer Adriatic Challenge wurde eine Flotte von 18 völlig identen Bavaria 42 match gebucht. „Wir wollen sportliches Segeln mit Spinnaker bieten, und das ohne Messbrief-Diskussionen“, so die beiden Organisatoren.
Die knapp 400 Meilen lange Nonstop-Route führt zuerst nach Norden über Dugi Otok, dann rund Palagruza nach Mljet. Haben die Crews diesen Offshore-Teil gemeistert, geht es über Korcula und Hvar zurück nach Biograd. Die komplette Strecke muss unter Segel bestritten werden, den Motor darf man nur zum Laden der Batterien starten.
Die sportliche Leitung wurde in die bewährten Hände von Gert „Blondl“ Schmidleitner gelegt. Ein professionelles Trackingsystem sorgt dafür, dass die Route der Schiffe im Internet mitverfolgt werden kann. Der bekannte deutsche Seewetterexperte Meeno Schrader (www.wetterwelt.de) versorgt die Crews vor dem Start, wie schon bei der MDC, mit einer Regattaberatung und Wetterkarten.
Für die Charterabwicklung haben die privaten und nicht auf Gewinn ausgerichteten Organisatoren Strobl und Zeiller den Grazer Reiseveranstalter Suntours als Partner ins Boot geholt.

• Round Palagruza Cannonball 2008
• Termin: Sonntag, 13. April bis Freitag, 18. April 2008
• Route: Biograd-Dugi Otok-Palagruza-Mljet-Korcula-Hvar-Biograd (ca. 400 sm)
• Boote: Einheitsklasse Bavaria 42 match von Adriatic Challenge mit Spinnaker
• Motor: Motorverwendung ist nicht gestattet
• Tracking: Professionelles Tracking im Internet
• Sportliche Leitung: Sport Consult; Mag. Gert Schmidleitner
• Organisation: Misa Strobl & Ronnie Zeiller
• Yachtcharter: Buchung nur über den Veranstalter; Abwicklung in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Suntours, Graz

Ausschreibung und Anmeldung unter www.roundpalagruza.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta

Fahrtenregatten Adria

Termine 2021: Überblick über die derzeit gültigen Regatta-Events heimischer Veranstalter

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...

Ressort Regatta

Schlagkräftige Kombi

Lara Vadlau, die erfolgreichste Steuerfrau Österreichs, kehrt auf die Regattabahnen zurück. Gemeinsam mit ...

Ressort Regatta

Lost in Translation

Unklare Ansagen der Wettfahrtleitung sorgten bei der ersten Etappe von Les Sables d'Olonne nach La Palma ...

Ressort Regatta

Gelungener Einstand

Beim Test-Event für den neuen Nationen-Bewerb SSL Gold Cup, der im Frühjahr 2022 erstmals stattfinden ...