RPC noch Plätze frei

Beim Langstreckenrennen Round Palagruza Cannonball sind noch Plätze frei

In der Printausgabe der Yachtrevue hat sich im Adriaregattakalender ein kleiner – aber für die Veranstalter bedeutender – Fehler eingeschlichen: Das Round Palagruža Cannonball 2009 ist noch nicht ausgebucht! In der Klasse Dufour 44 Performance sind noch drei Yachten zu haben.

Bisher haben 25 Teams für die Nonstop-Hatz um den einsamen Adriafelsen gemeldet, die am 12. April in Biograd gestartet wird.

# Der Termin: 12.4. bis 17.4.2009
# Die Route: Biograd-Dugi Otok-Vis/Bisevo-Palagruža-Mljet-Korcula-Hvar-Mulo-Biograd
# Ungefähr 380 sm nonstop
# Sportlich faires Segeln in Einheitsklassen
# 18 Bavaria 42 match mit Spinnaker und 2 Vorsegeln (100% und 140%)
# 10 Dufour 44 performance mit Spinnaker
# Professionelles Tracking
# Wetterberatung durch Dr. Meeno Schrader/Wetterwelt.de
# Yachtcharter in Zusammenarbeit mit Pitter Yachtcharter

Weitere Infos über das „Adria Fastnet“ unter www.roundpalagruza.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta

Transat Jacques Vabre

Zwei 100-Fuß-Multihulls unterschiedlicher Altersklassen lieferten sich einen erbitterten Zweikampf, die ...

Ressort Regatta

Bowmeester und Burling

Die World Sailing Awards wurden in Mexiko vergeben

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen