Starboot Distriktmeisterschaft

Sieg für Hans Spitzauer und Christian Nehammer bei der Distriktmeisterschaft

In Balatonföldvar am ungarischen Plattensee fand die Meisterschaft des 17. Distrikts statt (die Starbootklasse ist weltweit in 21 Distrikte eingeteilt), die aus Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowenien, Ukraine, Russland und Süddeutschland besteht. Eine willkommene Gelegenheit für Hans Spitzauer und Christian Nehammer, ihre Form zu überprüfen und sich auf die Weltcup-Regatta vor Medemblik vorzubereiten. Die in der Weltrangliste auf Platz sieben platzierten Österreicher galten als Favoriten und wurden dieser Rolle auch voll gerecht.
Sie übernahmen am ersten Tag mit einem zweiten Platz und einem Tagessieg die Führung und fügten am nächsten Tag die Ränge 1, 5 und 1 hinzu. Damit lagen die beiden so überlegen an der Spitze, dass sie zur letzten Wettfahrt nicht mehr antreten mussten. „Die Veränderungen im Trimm haben sich bezahlt gemacht, Bootsgeschwindigkeit war gut. Ich bin guter Dinge für Medemblik in zwei Wochen“ kommentierte Christian Nehammer das Abschneiden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta

Transat Jacques Vabre

Zwei 100-Fuß-Multihulls unterschiedlicher Altersklassen lieferten sich einen erbitterten Zweikampf, die ...

Ressort Regatta

Bowmeester und Burling

Die World Sailing Awards wurden in Mexiko vergeben

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen