Velux 5 Oceans, Stamm Gesamtsieger

Das Velux5Oceans hat einen Sieger

Der Schweizer Bernard Stamm gewann wie erwartet auch die dritte Etappe des Velux5Oceans. Am 30. April kreuzte er auf seinem Open 60 Cheminées Poujoulat um 17 Uhr 13 die Ziellinie vor dem Hafen der Marina Puerto Deportiveo in Bilbao und sicherte sich damit auch den Gesamtsieg. Stamm war als Titelverteidiger in das Rennen gegangen und hatte nach dem Ausfällen seiner britischen Konkurrenten relativ leichtes Spiel gehabt.
Eine knappe Stunde nach Stamm beendete der Japaner Kojiro Shiraishi die dritte Etappe. Die beiden noch im Rennen befindlichen Teilnehmer Unai Basurko und Sir Robin Knox-Johnston haben noch rund 400 bzw. 700 Meilen sowie ein ausgeprägtes Sturmtief vor sich. Die einen feiern, die anderen fighten …
www.velux5oceans.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...