Velux erneuert Sponsorvertrag

VELUX erneuert den Vertrag als Titelsponsor für das 2010 startende Rennen um den Globus

Die VELUX Gruppe, weltweit führender Hersteller von Dachwohnfenstern und Tageslicht-Spots, gab die Erneuerung seines Titelsponsorings der Solo-Weltumsegelungsregatta VELUX 5 OCEANS bekannt.
"Das Rennen 2006/2007 hat bestätigt, dass sich das Sponsoring mit unseren strategischen und geschäftlichen Zielen deckt", so Michael Rasmussen, CMO für VELUX, „der Bruttowert des weltweiten Medieninteresses, das wir 2006 und 2007 erhielten, lag über 60 Millionen Euro, was im Verhältnis zu den Gesamtkosten des Sponsorings ein äußerst positives Ergebnis darstellt. Außerdem haben wir eine bedeutende Zunahme der Markenbekanntheit auf unseren Schlüsselmärkten sowie eine allgemeine Zunahme des Markenwerts während des Rennens 2006/2007 und danach festgestellt."
Die VELUX Gruppe und der britische Organisator des Rennens, Clipper Ventures, haben die Summe des neuen Sponsoring-Vertrags nicht bekannt gegeben, aber die Investition dürfte sich beträchtlich erhöht haben – ein Zeichen für das Bestreben beider Partner, den Bekanntheitsgrad und das Interesse für das Rennen auf lokaler und internationaler Ebene zu steigern.
Nachvollziehbar glücklich war auch William Ward, CEO von Clipper Ventures:
"Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung des Sponsorings durch VELUX", erklärte er, „da wir drei Jahre Zeit für die Vorbereitung des nächsten Rennens haben und bereits eine produktive und positive Beziehung zwischen Clipper und VELUX etabliert ist, ergibt sich daraus ein enormes Potenzial, um VELUX 5 OCEANS noch stärker auszubauen. Wir haben uns hohe Ziele für die Zukunft gesteckt."
VELUX und Clipper Ventures werden nun zusammenarbeiten, um das genaue Format, die Etappenziele und den Zeitrahmen für das nächste VELUX 5 OCEANS zu planen, das im Herbst 2010 entweder in Frankreich oder Spanien starten soll. Ein Beratungsausschuss, der sich aus Sponsoren und ehemaligen Teilnehmern, wie Alex Thomson, Derek Hatfield und Bernard Stamm, zusammensetzt, soll Empfehlungen erteilen.
www.velux5oceans.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2019: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2018. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2018

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

"Die Mischung macht’s!“

Florian Hofer, Obmann des Vereins Österreichische Segelbundesliga, im Interview über strategische ...

Ressort Regatta

Vereinte Kräfte

Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Ressort Regatta

Kreuz und quer

Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Ressort Regatta

Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Perfekte Segelbedingungen am Trainingstag