Achtung: Bora!

In den nächsten Stunden sollte man lieber nicht in der Nordadria segeln

Mehr zu den Themen: Kroatien, Seewetter

Die Wettervorhersage des DHMZ (Hydrometeorologisches Institut Kroatiens) für die Adria für die kommende Nacht lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig, die Sportschifffahrt hat bei solchen Bedingungen und Böen bis 90 Knoten nichts auf dem Meer verloren. Nebenstehend übrigens die Aladin-Windkarte für 0300 GMT am 9. März 2010. Man erkennt sehr schön die ausgeprägte Borazunge in der Senjska Vrata zwischen Rab und Krk. Rote Bereiche sind prognostizierte Windstärken zwischen 24,5 und 32,7 m/sec, also bis zu 64 Knoten (Durchschnittswindgeschwindigkeiten!). Als Draufgabe gibt’s Gewitter ("Donner") und Schnee auch auf den Inseln.

Dass die Bora in den Wintermonaten im Velebit-Kanal locker 170 km/h erreichen kann, ist allerdings nichts Neues. Bemerkenswert ist aber die Warnung für den sonstigen Bereich mit SO- und O-Böen mit bis zu 65 Knoten – nette 120 km/h. Interessant auch die Vorhersage für den Seegang: Seegang 7 entspricht einer Wellenhöhe von 6 bis 9 Metern!

Wer selbst nachsehen will: http://prognoza.hr/prognoze_e.php?id=jadran_n&param=&it=

DER SEEWETTERBERICHT DES SEEWETTERZENTRUMS SPLIT VOM 09.03.2010 UM 1200 UHR

WARNUNG 
 Auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria Nordostböen, zunehmend auf 40-65 kn, im Velebitkanal 70-90 kn. Sonst Südost- und Ostböen, zunehmend auf 45-65 kn. Das Meer zunehmend bis Tagesende und in der Nacht auf 5-6, örtlich möglicherweise 6-7. Nachts und morgen Gewitter vereinzelt. 
 DIE LAGE
 Starkes Tief westlich von Sardinien zieht zum Tyrrhenischem Meer und dehnt den Trog zur Adria.

WETTERVORHERSAGE FUER DIE ADRIA FUER DIE NAECHSTEN 12 STUNDEN
 Auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria Nordostwind, zunehmend auf 20-35 kn, im Velebitkanal bis 55. Sonst Südost- und Ostwind, zunehmend auf 20-40 kn. Das Meer 3-4, zunehmend auf 5-6, örtlich möglicherweise 6-7. Die Sichtweite 10-20 km, bei Niederschläge 1-2 km. Wolkig. Regen, möglicherweise Donner, auf dem offenen Meer, in der Nacht entlang der Küste, auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria ist einzelner Schnee möglich.

WETTERAUSSICHT FUER DIE ADRIA FUER DIE WEITEREN 12 STUNDEN
 Wolkig. Regen, Schauer und Donner. Auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria ist einzelner Schnee möglich. Auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria starke und stürmische, im Böen orkanartige Bora, sonst stürmischer Südost- und Ostwind, allmählich nachlassend in der zweiten Tageshälfte, in der Nacht örtlich drehend auf Südwest. Das Meer stellenweise sehr grob und hoch, am Tagesende grob. Auf der Nordadria und teils auf der Mitteladria frisch und kalt, sonst milder.

PMC - Split

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Abstecher in die Vergangenheit

Alle zwei Jahre wird in Stari Grad auf der Insel Hvar ein mehrtägiges Event organisiert, bei dem segelnde ...

Ressort News Reviere & Charter

Gekonnter Einkehrschwung

Kroatien-Spezialist Thomas Schedina, der die lokale Gastro-Szene so gut wie kaum ein anderer kennt, teilt ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien: Frist läuft aus

Dringender Handlungsbedarf für Eigner von Yachten unter kroatischer Flagge

Ressort News Reviere & Charter

Trockenkost

Der Wasserstand des Neusiedler Sees ist heuer besorgniserregend tief. Eine eigens eingerichtete Task Force ...

Ressort News Reviere & Charter

Mit Rat und Tat

Das österreichische Blauwasser-Paar Birgit Hackl und Christian Feldbauer initiierte im abgelegensten ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien erstattet Kurtaxe teilweise zurück

Eigner können sich 20 Prozent der Kurtaxe zurückholen - Rückerstattungsformular zum Download