Kuba-Törn von mariteam

Mit Erhard Haupolter zu den schönsten Plätzen Kubas segeln

Wer Kuba noch ganz unberührt erleben will, sollte sich beeilen – wer weiß, wie es nach Fidel Castro weitergeht …
Gelegenheit dazu bietet Erhard Haupolter mit seiner Firma mariteam. Er hat noch freie Plätze für seinen Törn „sail & fish“, der die Teilnehmer von 21. Februar bis 8. März in die unberührte Inselwelt des Archipielago de los Jardines de la Reina und des Laberinto de las Doce Leguas an der Südküste Kubas führt. Dort warten hunderte Cayos, Lagunen, einsame Strände und Korallenriffe; ein Paradies für Segler, Taucher und vor allem Fischer. Der Fischreichtum ist hier groß wie kaum an einem anderen Ort, täglich stehen selbst gefangene Barracudas, Thunfische und vor allem Lobster auf dem Speiseplan – klingt das nicht verlockend?

sail & fish
21.2. – 8.3. 2007
Skipper: Erhard Haupolter
Yacht: Lagoon 410
Ausgangshafen: Cienfuegos
Teilnehmerzahl: 7 - 8
Preis: Euro 1.390,- (inkl.Transfer Varadero – Cienfuegos und retour, exkl. Flug, örtliche Steuer ( 6 CUC pro Person und Tag) und Verpflegung)
www.mariteam.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Rascher Wiederaufbau

Nach den verheerenden Hurrikans eröffnen die British Virgin Islands im November die Segelsaison 2017/18

Ressort News Reviere & Charter

Neue Basis auf Antigua

The Moorings bietet auf der karibischen Insel seit Kurzem eine kleine Flotte an

Ressort News Reviere & Charter

Kampf gegen Nepp in Kroatien

SeaHelp will mit einer Online-Petition gegen die umstrittene, drastische Erhöhung der Kurtaxe intervenieren

Ressort News Reviere & Charter

Rettung naht

Das Bauprojekt Mose soll mit seinen 78 Fluttoren die Lagunenstadt Venedig in Zukunft vor dem immer ...

Ressort News Reviere & Charter

Mein Haus, mein Boot

Le Boat bietet ab der Saison 2018 neue Hausboote im Eignerprogramm an

Ressort News Reviere & Charter

Lokalaugenschein

Kroatien 2017: Infos über die neusten Veränderungen in Buchten, Marinas und Häfen, die aktuellen Preise ...